Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Jugendlicher offenbar für Supermarktbrand verantwortlich

    Für den Brand im Außenbereich eines Supermarkts in Simbach am Inn ist offenbar ein Jugendlicher aus dem Landkreis Rottal-Inn verantwortlich. Wie die Polizei mitteilt, entstand dort ein Schaden in Höhe von 200.000 Euro.

    Feuer an Supermarkt: Hoher Sachschaden

      In Simbach am Inn ist in der Nacht auf Samstag neben einem Supermarkt gelagertes Grillmaterial in Brand geraten. Die Flammen griffen auch auf den Markt über und sorgten für hohen Sachschaden. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

      13-Jähriger überfällt Supermarkt in Freising: zwei Verletzte
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      In Freising ist ein 13-Jähriger mit einer Pistole in einen Supermarkt marschiert und hat die Kassiererin gezwungen, ihm einige hundert Euro zu geben. Auf der Flucht verletzte er zwei Männer mit Reizgas. Der Bub ist strafunmündig.

      Dreiste Tricks im Supermarkt: Floppt die Selbstbedienungskasse?
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nicht mehr an der Kasse anstehen, sondern den Einkauf selber einscannen und bezahlen – immer mehr Supermärkte setzen auf Selbstbedienungskassen. Neue Studien zeigen, wie dadurch Produkte verschwinden und auch Ladendiebe profitieren.

      Urteil: Schockfotos dürfen beim Zigarettenverkauf abgedeckt sein
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Supermärkte dürfen weiterhin die abschreckenden Fotos auf Zigarettenverpackungen in ihren Verkaufsautomaten an der Kasse verstecken. Das hat das Oberlandesgericht München entschieden. Die Initiative Pro Rauchfrei will trotzdem weiter dagegen klagen.

      Naturschutz oder Supermarkt? Flächenverbrauch in Dinkelscherben
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Den ländliche Raum für die Menschen attraktiver machen, die Infrastruktur ausbauen - aber gleichzeitig die Natur schützen und keine Fläche verbauen: Am Beispiel Dinkelscherben wird die Herausforderung deutlich, für die Politiker eine Lösung suchen.

      Einbruch in Supermarkt: Zigaretten für 40.000 Euro gestohlen

        Bei einem Einbruch in einen Sesslacher Supermarkt im Landkreis Coburg haben Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag Zigaretten im Wert von über 40.000 Euro gestohlen.

        Zwei Bürgerentscheide in Ostbayern

          Am Sonntag gibt es zwei Bürgerentscheide in Ostbayern. Im niederbayerischen Bayerisch Eisenstein entscheiden die Bürger, ob die Telekom einen neuen Mobilfunkmasten aufstellen darf. In Beratzhausen in der Oberpfalz geht es um den Bau von Supermärkten.

          Lebensmittel aus der Region: Wertschöpfung durch Nachhaltigkeit
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Gastronomen, Landwirte und Bierbrauer im mittelfränkischen Feuchtwangen lassen sich von Billigpreisen in Supermärkten nicht kleinkriegen. Sie setzen auf Nachhaltigkeit und Zusammenhalt für regionale Produkte. Mit Erfolg.

          Cold Case von Mitwitz: Ermittlern liegt Täter-DNA vor
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Ermittlungserfolg in Mitwitz im Landkreis Kronach: In einem Supermarkt in Oberfranken wurde im Jahr 2006 ein Mann umgebracht. Lange fehlte eine heiße Spur. Zwölf Jahre später liegt nun die vollständige Täter-DNA vor.