Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fußball-WM der Frauen: Keine Sammelbilder im Supermarkt

    Bei der Fußball-WM der Männer vor einem Jahr verteilte eine deutsche Supermarktkette noch Sammelbilder an seine Kunden. Anders bei der Fußball-WM der Frauen: Sticker der Nationalspielerinnen sucht man im Supermarkt vergebens.

    Überfall auf Supermarkt in Deisenhofen

      Am Samstagabend haben zwei Männer Mitarbeiterinnen eines Supermarktes in Deisenhofen kurz nach Geschäftsschluss mit einem Messer bedroht und mehrere Zehntausend Euro Bargeld aus dem Tresor gestohlen. Die Fahndung verlief bislang erfolglos.

      Großbritannien: Shoppen in der "plastikfreien Zone"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Plastikverbrauch in Großbritannien ist sehr hoch – beim Einkaufen fällt viel Müll an. Dagegen wollen nun erste Supermärkte vorgehen: Sie bieten Waren ohne Plastikverpackung an. Wie funktioniert dieses Konzept?

      Tarifstreit im Handel: In Unterfranken wird gestreikt
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Auch im unterfränkischen Einzelhandel rief die Gewerkschaft Verdi am Freitag erneut zu Streiks auf. Betroffen waren die beiden Kaufland-Supermärkte in Schweinfurt und Bad Kissingen sowie die Galeria Kaufhof in Würzburg.

      Lebensmittel im Müll: "Containern" bleibt verboten
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der Hamburger Justizsenator Steffen ist mit seinem Vorhaben gescheitert, das sogenannte Containern zu erlauben. Damit bleibt es eine Straftat, noch essbare Lebensmittel aus dem Müll von Supermärkten zu holen.

      Kaniber: Containern muss Straftatbestand bleiben
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Bayerns Ernährungsministerin Kaniber hat einer Lockerung der Gesetzgebung zum sogenannten Containern eine Absage erteilt. Es sei der falsche Weg, Menschen zu erlauben, weggeworfene Lebensmittel aus Supermarkt-Containern zu holen, sagte sie dem BR.

      Caro & Franzi: "Containern ist kein Verbrechen"
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Caro und Franzi wurden beim Containern in Olching erwischt und dafür verurteilt. Mit einer Petition fordern sie, das Fischen von weggeworfenen Lebensmitteln bei Supermärkten zu erlauben. Heute übergeben sie den Justizministern die Unterschriften.

      Bewaffneter Überfall in Köfering: 18-Jähriger festgenommen

        Ein 18 Jahre alter Mann soll vor knapp zwei Wochen maskiert und mit einer Pistole bewaffnet einen Netto-Markt in Köfering überfallen haben. Nun klickten die Handschellen. Er sitzt jetzt in einer Justizvollzugsanstalt.

        Fleischmann fordert null Toleranz bei Angriffen auf Lehrer
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Angriffe auf Lehrkräfte und ein Vorfall in einem Supermarkt zeigen: Der Druck in der Schule steigt. Die Vorsitzende des Bayerischen Lehrer- und Lehrerinnenverbandes, Simone Fleischmann, fordert im BR-Interview mehr Miteinander und härtere Strafen.

        Ärger an der Fleischtheke: Große Zustimmung für Supermarkt-Chef

          Der Facebook-Post eines Lichtenfelser Supermarkt-Chefs bekommt große Unterstützung. Ausgangspunkt war eine Mutter, die Verkäufer an der Fleischtheke als Schulversager darstellte. Nun werden Konsequenzen für den Alltag diskutiert.