| BR24

 
 

Neueste Artikel

Ostermarsch in München mit Schulstreik-Aktivistinnen

Die "Fridays for Future"-Bewegung wird auch am Karfreitag demonstrieren. "Wir streiken trotz Tanzverbot", teilten die Veranstalter auf Twitter mit. Geplant ist unter anderem auch ein Demonstrationszug in München im Rahmen der dortigen Ostermärsche.

Streikende Drucker demonstrieren gegen Lohnkürzungen

Rund 600 Beschäftigte in der Druckindustrie haben am Mittag auf dem Münchner Marienplatz gegen Lohnkürzungen und für die Beibehaltung des Manteltarifvertrags demonstriert. Den hatte der Druck- und Medienverband im Herbst 2018 gekündigt.

Amazon-Beschäftigte bestreiken Ostergeschäft auch in Leipzig

Jetzt hat die Gewerkschaft Verdi auch die Beschäftigten in Leipzig zum Streik aufgerufen. Er soll 24 Stunden dauern. Am gestrigen Montag hatte die Gewerkschaft die Mitarbeiter in Bad Hersfeld, Rheinberg, Werne und Koblenz zum Streik aufgerufen.

Verdi ruft zu Streiks bei Amazon rund um das Ostergeschäft auf

Kurz vor den Osterfeiertagen hat die Gewerkschaft Verdi zu Streiks beim Onlinehändler Amazon aufgerufen. An Standorten in Nordrhein-Westfalen, Hessen und Rheinland-Pfalz wurde die Arbeit niedergelegt. Die Streiks sollen teils mehrere Tage andauern.

Streiks in Spanien: Das müssen Reisende an Ostern wissen

An den Feiertagen droht in Spanien Verkehrschaos. Denn eine Woche vor Ostern fängt das Bodenpersonal an spanischen Flughäfen an zu streiken. Diese Folgen hat der Streik für Flüge von und nach Spanien und das sind die Rechte der Fluggäste.

"Fridays for Future": Aktionen in Schweinfurt und Würzburg

Am Freitag gingen auch in Unterfranken wieder viele Schüler für ein besseres Klima auf die Straße. Bei einem Runden Tisch haben sich Umweltaktivisten zudem mit Politikern auf die Gründung eines Gremiums geeinigt.

"Fridays for Future": Schüler in Neunburg pflanzen Bäume

Nicht mit einem Streik, sondern mit aktiver Umweltarbeit begehen Schülerinnen und Schüler in Neunburg vorm Wald den "Friday for Future": Sie pflanzen Obstbäume und legen eine Blühwiese an.

Fridays for Future: Erneute Streiks fürs Klima in Unterfranken

In Würzburg fordern Schüler heute erneut mit einem Bildungsstreik "eine nachhaltigere Klimapolitik". Auch in Schweinfurt wird wieder für das Klima gestreikt. Aufgerufen haben dazu die "Fridays for Future"-Ortsgruppen.

Ärzte-Warnstreiks: Gewerkschaft zufrieden mit Beteiligung

In ganz Deutschland waren Ärzte an kommunalen Krankenhäusern zum Warnstreik aufgerufen. In Bayern war nach Angaben der Gewerkschaft Marburger Bund die Resonanz besonders groß. Jetzt bereitet die Gewerkschaft einen dauerhaften Arbeitskampf vor.

Lindner verschärft Kritik an "Fridays for Future"-Klimastreiks

FDP-Chef Christian Lindner hält nicht viel von den freitäglichen "Fridays for Future" Schulstreiks vieler Schüler. Er kritisierte die Streiks erneut. Es mache ihn "fassungslos, dass Schulschwänzen von manchen Politikern heiliggesprochen wird".