Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Stockstadt: 18-Jähriger rast absichtlich an Blitzer vorbei
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Mit mehr als 80 km/h zu schnell ist ein 18-Jähriger im Landkreis Aschaffenburg geblitzt worden. Der junge Autofahrer raste bei Stockstadt am Main mit 161 km/h an einem Blitzer vorbei – erlaubt war nur Tempo 80.

Lkw-Fahrer kocht Würstchen auf Autobahn-Seitenstreifen

    Eine Mittagspause der speziellen Art: Während der Verkehr auf der A3 vorbeizog, kochte sich ein Lkw-Fahrer Würstchen auf dem Seitenstreifen. Nicht nur ungewöhnlich, sondern auch sehr gefährlich: Er hielt innerhalb einer Baustelle.

    Fußgänger bei Autounfall in Stockstadt lebensbedrohlich verletzt

      Nach einem Verkehrsunfall in Stockstadt am Main (Lkr. Aschaffenburg) schwebt ein Fußgänger in Lebensgefahr. Der Mann ist von einem Autofahrer angefahren worden. Die Identität des Unfallopfers ist noch unklar, der Mann hatte keinen Papiere bei sich.

      Abschaltdatum für Kohlekraftwerke in Unterfranken noch offen

        Derzeit laufen in Unterfranken noch zwei kleinere Steinkohlekraftwerke: eines in Schweinfurt, das andere in Stockstadt am Main. Auch nach der Einigung der Kohlekommission ist für beide kein konkretes Abschaltdatum absehbar.

        Nach Brand in Stockstadt: Polizei ermittelt wegen Brandstiftung
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Nach dem Brand eines Mehrfamilienhauses in Stockstadt Mitte Dezember 2018 ermittelt die Kriminalpolizei Aschaffenburg nun wegen Brandstiftung. Bei dem Feuer wurden zwei Menschen schwer verletzt. Nun hofft die Polizei auf Zeugenhinweise.

        Brandstiftung mit Millionenschaden: Mann muss in Psychiatrie

          Der 35-Jährige, der 2018 durch Brandstiftung in einer Kunststoff-Firma in Stockstadt am Main einen Millionenschaden angerichtet hat, muss dauerhaft in die Psychiatrie. Das wurde heute am Landgericht Aschaffenburg entschieden.

          Brand in Stockstadt – 35-Jähriger in Aschaffenburg vor Gericht
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Weil er Ostern 2018 in einer Kunststoff-Firma in Stockstadt am Main ein Feuer gelegt haben soll, muss sich ein 35-Jähriger in Aschaffenburg vor Gericht verantworten. Bei dem Brand entstand ein Schaden in Millionenhöhe.

          Lebensgefährlich Verletzte bei Wohnhausbrand
          • Artikel mit Bildergalerie
          • Artikel mit Audio-Inhalten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Am frühen Morgen hat in Stockstadt am Main ein Wohnhaus gebrannt. Bei dem Feuer wurden zwei Personen lebensgefährlich und zwei Personen leicht verletzt. Die Rettungskräfte hatten auch mit dem einsetzenden Schneefall zu kämpfen.

          Main bei Stockstadt: Betrunkener Schlauchboot-Kapitän gestoppt

            Die Wasserschutzpolizei Aschaffenburg hat gestern auf dem Main bei Stockstadt den Führer eines Schlauchboots mit Außenborder kontrolliert. Sein Atemalkoholtest ergab einen Wert von fast zwei Promille. Mit im Boot waren noch drei weitere Personen.

            Stromausfall in Alzenau und Kahl wegen Großbrandes in Stockstadt

              Wegen des Großbrandes in Stockstadt am Sonntag waren 3.000 Haushalte in Alzenau und Kahl am Main bis zum späten Vormittag ohne Strom. Die Hochspannungsleitung, die über dem betroffenen Firmengelände verläuft, wurde durch das Feuer beschädigt.