| BR24

 
 

Neueste Artikel

Weiterhin Verspätungen bei der BOB

Bei der Bayerischen Oberlandbahn (BOB) kommt es weiterhin zu Zugausfällen und Verspätungen. Seit heute Morgen 7 Uhr stehen die Signale zwischen Schliersee und Miesbach auf rot. Schuld ist wohl ein Stellwerk.

Börse: Börsen auf Erholungskurs

Der Börsenmonat Mai war bislang kein schlechter, aber ein schwieriger Börsenmonat. Schuld daran ist der noch immer nicht beendete Handelsstreit zwischen den USA und China. Immerhin: Der DAX hält sich über der Marke 12.000 Punkte

Wegen Dauerregen: Blade Night in Landshut endgültig abgesagt

Die für Dienstag geplante Blade Night in Landshut wird jetzt endgültig abgesagt. Schuld daran ist der vorhergesagte Dauerregen.

Neuer Manipulationsverdacht: Viel mehr Daimler-Diesel betroffen

Die Diesel-Affäre bei Daimler weitet sich womöglich deutlich aus: Laut "Bild am Sonntag" wurde eine vermutlich illegale Software nicht nur in der GLK-Reihe eingebaut - sondern auch in Autos der C-, E- und S-Klasse. Der Konzern weist Schuld von sich.

Selfie-Boom: Immer mehr junge Menschen wollen Schönheits-OP

Falten weg, das Lid straffen, Fett absaugen oder lieber doch die Brust vergrößern? Immer mehr Menschen möchten eine Schönheitsoperation. Vor allem lassen sich immer mehr junge Menschen optimieren. Der Selfie-Boom könnte daran schuld sein.

Prozess gegen Ex-Krankenpfleger Högel: Lebenslänglich gefordert

Der Ex-Krankenpfleger Nils Högel steht erneut vor Gericht, diesmal wegen weiterer 100 Morde. Der Staatsanwalt fordert die Feststellung der Schwere der Schuld. Högel wurde wegen sechs vergleichbarer Taten schon 2015 zu lebenslanger in Haft verurteilt.

Vierfachmörder aus Gunzenhausen zu lebenslanger Haft verurteilt

Im Prozess um den Vierfachmord von Gunzenhausen hat das Landgericht Ansbach den Angeklagten zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Außerdem stellte das Gericht bei dem 31-Jährigen die besondere Schwere der Schuld fest.

Lebenslange Haft für Vierfachmord von Gunzenhausen

Im Prozess um den Vierfachmord von Gunzenhausen hat das Landgericht Ansbach den Angeklagten zu einer lebenslangen Haftstrafe verurteilt. Außerdem stellte das Gericht bei dem 31-Jährigen die besondere Schwere der Schuld fest.

Lebenslange Haft für Vierfachmörder von Gunzenhausen

Der Vierfachmörder von Gunzenhausen ist zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Außerdem stellte das Gericht die besondere Schwere der Schuld fest.

Versorgungskrise: Kuba rationiert Lebensmittel

Die sozialistische Regierung Kubas hat angesichts einer anhaltenden Versorgungskrise die Rationierung von Lebensmitteln und Hygieneartikeln angeordnet. Schuld sei das US-Embargo. Doch Experten bezweifeln das.