| BR24

 
 

Neueste Artikel

Schwandorf: Jugendlicher prügelt 71-Jährigen krankenhausreif

In Schwandorf musste nach einem Streit zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger ein Mann ins Krankenhaus. Die Kriminalpolizei Amberg ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung. Vorher stand ein versuchtes Tötungsdelikt im Raum.

Großkreutz erneut in Schlägerei verwickelt

Eine Rote Karte, ein paar provokative Worte - und die Stimmung war beim Kreisliga-C-Spiel in Kemminghausen sofort am Siedepunkt. Mittendrin ein alter Bekannter: Kevin Großkreutz, Fußball-Weltmeister und bereits 2017 in eine Prügelei verwickelt.

Zivilcourage in Bamberg endet mit Fußtritten gegen den Kopf

Ein Bamberger wollte zwei Frauen beschützen und landete dafür mit Kopfverletzungen im Krankenhaus. Die Polizei fahndet nach dem Täter wegen versuchter Tötung.

Prügeltod von Niklas: Ermittlungen ohne Ergebnis eingestellt

Die brutale Tat löste 2016 bundesweit Bestürzung aus: Schüler Niklas P. wird derart zusammengeschlagen, dass er stirbt. Nun hat die Staatsanwaltschaft die Akten geschlossen. Der Schuldige konnte nicht gefunden werden, weil Zeugen schweigen.

Versuchte Tötung in der Landshuter Altstadt

In der Nähe eines Schnellimbiss in der Landshuter Altstadt ist ein 51-Jähriger vergangene Woche fast tot geprügelt worden. Die jungen Verdächtigen konnten schnell festgenommen werden. Es wird wegen versuchter Tötung gegen sie ermittelt.

Heftige Schlägerei zwischen zwei Männern

Am Donnerstagabend hatten zwei Männer im Würzburger Stadtteil Zellerau eine so heftige Auseinandersetzung, dass einer der beiden mit Schnittverletzungen ins Krankenhaus musste.

Schlägerei unter Eishockeyfans: Prozessbeginn

Ende 2017 eskalierte es unter Fans am Rande eines Eishockey-Spiels zwischen den Straubing Tigers und dem ERC Ingolstadt am Straubinger Stadtplatz. Jetzt müssen sich vier Ingolstädter wegen Landfriedensbruch vor Gericht verantworten.

Tritt gegen den Kopf: 22-Jähriger in Landshut festgenommen

Von der Disko in eine Zelle ging es am Wochenende für einen 22-Jährigen in Landshut. Nach einer Auseinandersetzung hatte er einen anderen Mann niedergeschlagen und gegen seinen Kopf getreten. Jetzt wird gegen ihn ermittelt.

Kehraus: Polizei in Bayern zieht Bilanz für Fasching 2019

Faschingsbilanz der Polizei: alkoholisierte Autofahrer, Schlägereien und ein paar Unfälle. Insgesamt verlief das Faschingstreiben in Bayern aber recht friedlich.

Schlägerei in Nürnberg: Jugendlicher greift zur Stahlkette

Bei einer Schlägerei am Nürnberger Hauptbahnhof hat ein 16-Jähriger am Samstagabend einen Kontrahenten mit einer Stahlkette attackiert und ihm schwere Kopfverletzungen zugefügt.