Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Gäubodenbahn wird durch Busse ersetzt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Deutsche Bahn erneuert auf der Strecke der Gäubodenbahn unter anderem Schienen und Weichen. Deswegen fahren zwischen Straubing und Bogen Ersatzbusse. Die Deutsche Bahn investiert mehrere Millionen Euro in die Sanierung.

130 Millionen Städtebauförderung für Oberfranken

    Viele Kommunen in Oberfranken dürfen sich in diesem Jahr über eine kräftige Finanzspritze freuen. Bund und Land stellen mehr als 130 Millionen Euro an Fördermitteln für die Städtebauförderung im Regierungsbezirk bereit.

    Coburger Klinikverbund Regiomed sieht Sanierung auf gutem Weg

      Der Hauptgeschäftsführer des angeschlagenen Coburger Klinikverbunds Regiomed ist zuversichtlich, dass die Krise überwunden werden kann. Der aufgestellte Sanierungsplan wirke, sagte Alexander Schmidtke im Gespräch mit dem Bayerischen Rundfunk.

      Lauingen will 500 Jahre alten Vertrag mit der Kirche lösen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Wegen eines 500 Jahre alten Vertrags soll Lauingen trotz hoher Schulden Hunderttausende Euro für die Sanierung des Martinsmünsters zahlen. Die Stadt will die Vereinbarung mit der Kirche lösen – auch wenn sie dafür ein Privileg aufgeben müsste.

      Spendenaktion für St. Johannis in Würzburg läuft schleppend
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die markanten Türme der St. Johannis-Kirche sind marode. Um eine Sanierung zu finanzieren hat die evangelisch-lutherische Kirchengemeinde eine Spendenaktion gestartet. Die Zwischenbilanz fällt jedoch ernüchternd aus.

      A99: Schafe weiden Autobahnböschung ab
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die städtische Wohnungsbaugesellschaft GEWOFAG setzt im Münchner Stadtteil Aubing auf tierische Hilfe – im wahrsten Sinne des Wortes: Sie überlässt das Mähen dort einer Schaf- und Ziegenherde.

      Frankenschnellweg wird "An den Rampen" acht Tage saniert
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Autofahrer, die in Nürnberg über den Frankenschnellweg fahren wollen, müssen ab heute Geduld mitbringen. Der vielbefahrene Abschnitt "An den Rampen“ wird in Richtung Süden von heute an für acht Tage gesperrt.

      Nach Sanierung: Nürnberger Kunstbrunnen sprudelt wieder
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Nürnberger Kunstbrunnen sprudelt wieder. Das von dem dänischen Künstler Jeppe Hein geschaffene Werk wird bis zum 6. Oktober auf dem Aufseßplatz in der Nürnberger Südstadt stehen.

      Einzigartiges Bauwerk: 100 Jahre alte Flusskreuzung saniert
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Für 1,25 Millionen Euro hat das Wasserwirtschaftsamt Donauwörth ein bayernweit einzigartiges Brückenbauwerk saniert. Die Flusskreuzung an der sich Egau und Riedegau kreuzen liegt zwischen Dattenhausen und Ziertheim.

      Rodinger Bürger stimmen im Herbst über neues Bad ab

        Bekommt die Stadt Roding ein Ganzjahresbad? In dieser Frage sollen im Herbst die Bürger selber entscheiden dürfen. Der Rodinger Stadtrat hat ein sogenanntes Ratsbegehren auf den Weg gebracht.