| BR24

 
 

Neueste Artikel

Wiggensbach: In der Bio-Käserei pflegt ein Roboter den Käse

Käse muss ständig geschmiert werden: In der Bio-Schaukäserei in Wiggensbach macht das jetzt ein Roboter. Eine große Erleichterung für die Mitarbeiter, denn der Käse ist schwer und muss regelmäßig gedreht werden. Aber was heißt das für die Jobs?

Digitale Technik wird in der Pflege immer wichtiger

Der Bedarf an Pflegefachkräften wird in den nächsten Jahren weiter stark steigen. Fachleute wollen den Mangel an Fachpersonal mit digitaler Technik abmildern. Das bietet Chancen, birgt aber auch Risiken.

#fragBR24💡 Bauen bald nur noch Roboter unsere Autos?

Die Autoindustrie ist das Herz der deutschen Wirtschaft. Doch was haben die Menschen zu erwarten, die dort beschäftigt sind? Bauen bald nur noch Roboter die Autos? #fragBR24

Pflegeroboter, smarte Matratze – Altenpflege-Messe startet

Rund 700 Aussteller präsentieren drei Tage lang in Nürnberg die neuesten Trends und Entwicklungen in der Pflegebranche. Erstmals wird auf der Messe auch eine barrierefreie, altersgerechte Wohnung ausgestellt.

Stellenabbau bei Kuka in Augsburg

Beim Roboterbauer Kuka lief das vergangene Jahr schlecht: Rückgang bei Umsatz, Auftragseingang und Gewinnmarge. Nun streicht er am Stammsitz Augsburg 350 Stellen. Das Top-Management hatte Kukas Eigentümer Midea aus China bereits ausgewechselt.

Netflix macht seine Nutzer zu Versuchskaninchen

Die Folgen der neuen Netflix-Serie "Love, Death + Robots" werden manchen Nutzern in unterschiedlicher Reihenfolge angezeigt. Das Beispiel zeigt: Netflix kennt sein Publikum mittlerweile ziemlich gut - und gestaltet sein Angebot immer persönlicher.

Tagung zum Thema Industrie 4.0 in Würzburg

Zum Thema Industrie 4.0 tagen heute und morgen in Würzburg etwa 30 Lehrer von Techniker-Schulen aus ganz Deutschland. Außerdem stellen Schüler eine selbst gefertigte Roboterstraße vor. An dem Projekt wird seit September gearbeitet.

Science Fiction im OP-Saal in Weilheim

Das Kreiskrankenhaus in Weilheim hat kräftig investiert – in OP-Säle, Patientenzimmer und hochmoderne Technik wie etwa einen Roboterarm für Knie- und Hüft-Operationen. Der wird heute offiziell eingeweiht.

Handwerksmesse beginnt in München

In München beginnt heute die Internationale Handwerksmesse. Über 1000 Aussteller aus mehr als 60 Gewerken zeigen bis Sonntag ihre Neuheiten. Das Motto in diesem Jahr: „Ist das noch Handwerk? Die Tradition als Basis. Die Zukunft als Vorbild.“

"Hi, AI" erkundet, ob wir uns in Roboter verlieben können

Kann ein Mensch eine Beziehung zu einer Künstlichen Intelligenz aufbauen? Welche Gefühle entwickelt er dabei? In ihrer Doku "Hi, AI" geht Isa Willinger diesen Fragen nach. Und zeigt, dass Nähe zwischen Mensch und Maschine auch unheimlich werden kann.