| BR24

 
 

Neueste Artikel

Schokolade und Stadtgeschichte: Süße Stadtführung in Bayreuth

Mit der "süßen Ver-Führung" bietet die Bayreuther Tourist-Info erstmals eine süße Stadtführung an. In zwei Stunden geht es für die Teilnehmer durch Bayreuther Confiserien, Cafés, Lebkuchen- und Gummibärchen-Läden.

Schlittenfahrt mit Wagner: "Götterdämmerung" in Chemnitz

Klima-Sturz am Rhein: Richard Wagners Untergangs-Oper als Après-Ski und Après-Zivilisations-Drama in Eiswelten. Hier versinkt Siegfried im Drogensumpf und nur die Frauen können sich vorm Schlitten retten. Eine viel beklatschte, feministische Deutung.

Original Richard-Wagner-Zimmer in Bayreuther Museum zu sehen

Für Wagner-Fans gibt es eine neue Attraktion in Bayreuth: Ein Museum zeigt ab sofort, das Original-Zimmer von Richard Wagner, in dem er in seiner Anfangszeit gewohnt hat. Die Einrichtung stammt aus dem "Hotel Fantaisie" im Landkreis Bayreuth.

Wie Marionetten Richard Wagners "Ring des Nibelungen" spielen

Zum 70. Jubiläum der Augsburger Puppenkiste erfüllen sich Leiter Klaus Marschall und sein Team einen Traum: Sie lassen 32 Marionetten Wagners Opernzyklus "Ring des Nibelungen" spielen – in zwei Stunden statt in 16. Ein Gespräch vor der Premiere.

Eine Sportstunde mit Triathletin Anne Haug in Bayreuth

Bevor jetzt der harte Trainingsalltag weiter geht, machte die Triathletin Anne Haug Urlaub in ihrer Heimat Bayreuth. Dort hat die "Ironwoman" mit Schülerinnen des Richard Wagner Gymnasiums trainiert und eine Sportstunde gehalten.

"Ring des Nibelungen" in der Augsburger Puppenkiste

Der "Ring des Nibelungen" kommt auf die Bühne der Augsburger Puppenkiste. Dafür wird das Werk Richard Wagners, das auf eine Gesamtspielzeit von 16 Stunden kommt, auf rund zwei Stunden eingekürzt. Premiere soll im November sein.

Stuttgarter "Lohengrin": Allenfalls Gicht am Ende des Tunnels

Mit und ohne Schwan sind autoritäre Politiker gerade wieder sehr in Mode. Der Ungar Árpád Schilling zeigt Wagners Gralsritter-Oper als bittere Satire auf die Wankelmütigkeit und Ignoranz des Volks. Das Diktatoren-Karussell dreht sich immer weiter.

Bestellverfahren für die Bayreuther Festspiele 2019 beginnt

Gerade erst sind die Bayreuther Festspiele zu Ende gegangen – schon können Wagner-Fans Karten für das nächste Jahr anfragen. Bestellungen sollten Ende Oktober da sein. Ob der Wunsch in Erfüllung geht, entscheidet sich dann in einigen Wochen.

Wagner-Festspiele in Bayreuth enden mit „Walküre“

In Bayreuth gehen die Richard-Wagner-Festspiele mit der Oper "Walküre" zu Ende. Die Festspiele lockten rund 62.000 Besucher, alle Aufführungen waren ausverkauft.

Plácido Domingo als Dirigent in Bayreuth ausgebuht

Ungewohnte Töne für den Star-Tenor: Plácido Domingo ist als Dirigent bei den Bayreuther Festspielen von Teilen des Publikums ausgebuht worden. Nach der "Walküre" gab es zwar auch Applaus, die Unmutsbekundungen aber waren deutlich zu hören.