Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

DB warnt: Auch im Notfall niemals auf Gleise springen!
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Fahrgäste der Münchner S-Bahn haben einen Rentner gerettet, der ins Gleisbett gestürzt war. Dazu sind sie ihm nachgesprungen und haben ihn heraufgeholt - schnell, bevor die nächste S-Bahn kam. Jetzt fragen sich viele: mutig oder falsch?

Bergwacht am Limit - Die Schattenseite des Alpen-Booms
  • Artikel mit Video-Inhalten

Während es in den meisten Unternehmen in der Urlaubszeit eher ruhig zugeht, herrscht in den Alpen Hochkonjunktur. Bergsport ist "in". Entsprechend passieren mehr Unfälle. Dieser Boom bringt Ehrenamtliche der bayerischen Bergwacht zunehmend ans Limit.

Totenkopf-Schilder: DAV reagiert auf verstiegene Bergsteiger
  • Artikel mit Bildergalerie

Immer wieder hatten Bergwanderer den falschen Weg genommen und mussten gerettet werden. Nach drei Einsätzen innerhalb von zwei Tagen am Poschberg hat die Reichenhaller Sektion des Deutschen Alpenvereins jetzt zusätzliche Schilder angebracht.

Poschberg: Unfall nach Bergrettung wirft Fragen auf
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Mann wird aus Bergnot gerettet und verursacht kurz danach einen schweren Verkehrsunfall. Geschehen ist das im Berchtesgadener Land. Wie es konnte es dazu kommen?

Wanderer löst nach seiner Rettung Serien-Unfall aus
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein Bergwanderer aus Nordrhein-Westfalen hat die Nacht auf Montag im Lattengebirge verbringen müssen, bevor die Bergwacht ihn fand. Nach seiner Rettung verursachte der Mann dann einen Verkehrsunfall, bei dem sieben Menschen verletzt wurden.

Acht-Stunden-Nachteinsatz zur Rettung verirrter Bergsteiger
  • Artikel mit Bildergalerie

Zehn Einsatzkräfte der Bergwacht Marktschellenberg und die Besatzungen zweier Polizeihubschrauber waren in der vergangenen Nacht acht Stunden im Einsatz, um zwei verirrte Bergsteiger am Untersberg zu finden und dann schließlich unverletzt zu retten.

Bergwacht rettet drei verstiegene Wanderer und einen Vermissten
  • Artikel mit Bildergalerie

Arbeitsreicher Tag für die Bergwachten Bad Reichenhall und Teisendorf-Anger: Am Freitagnachmittag waren sie bei zwei aufwendigen Einsätzen in Folge gefordert. Unterstützung bekamen sie vom Münchner Polizeihubschrauber "Edelweiß 8“ und aus Salzburg.

"Zurück ins Wasser – Gemeinsam Fit in Bayern" soll Leben retten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Es gibt Kurse für Kinder und Erwachsene, die nicht sicher schwimmen können. Aber für Seniorinnen und Senioren? Mit einem Präventionsprojekt will die Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft (DLRG) vor allem ältere Menschen vor dem Ertrinken bewahren.

Siebenjähriger rettet Rentner mit Hilfe von WhatsApp
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Dank seines guten Erinnerungsvermögens hat ein siebenjähriger Junge am Sonntag einem Rentner vermutlich das Leben gerettet. Der 81-Jährige wurde vermisst – Jonas Hess aus Waal erkannte ihn und konnte so die Retter zu ihm lotsen.

Frau und Kind beinahe im Wohnmobil weggespült

    Eine junge Frau ist vom Starkregen überrascht worden, als sie mit ihrem Kind bei Wasserburg am Inn im Wohnmobil übernachten wollte. Sie wurde von einem Freund gerade noch gerettet.