| BR24

 
 

Neueste Artikel

Rentenniveau - was ist das?

Vizekanzler Olaf Scholz (SPD) hat eine lebhafte Debatte ausgelöst mit seiner Forderung, das Rentenniveau bis zum Jahr 2040 festzuschreiben. Fachleute kritisieren allerdings, dass es oft Missverständnisse gibt, was das Rentenniveau überhaupt ist.

Höheres Renteneintrittsalte für Gröhe kein Tabu

Zum Start der Arbeit der Rentenkommission hat der CDU-Politiker Hermann Gröhe auch einen Anstieg des Renteneintrittsalters nicht ausgeschlossen. "Keine der Maßnahmen soll vorschnell tabuisiert werden", sagte der ehemalige Bundesgesundheitsminister.

Rentenkommission: Riesenaufgabe für Hubertus Heil

Bundesarbeitsminister Hubertus Heil (SPD) will grundlegende Weichen für die Zukunft der Rente stellen und ein neues Rentenpaket vorlegen. Vorschläge für die geplante Großreform soll die neue Rentenkommission der Bundesregierung machen.

Rundschau 16:00: Söder und Kabinett in Brüssel

Weitere Themen: OLG-Entscheidung zu "Freisinger Kirchenasyl" +++ Großeinsatz der Polizei in Ellwangener Flüchtlingsheim +++ OLG Nürnberg urteilt über Schummelsoftware in Autos +++ Heil stellt Rentenkommission vor +++ FW-Fraktionsklausur

Schlagzeilen BR24/16

Politik lobt Einsatz in Ellwangen +++ Gewerkschaft der Polizei gegen Einsätze in Ankerzentren +++Heil setzt Rentenkommission ein +++ Juncker kritisiert Söder +++ Kassen halten IGeL-Leistungen für nutzlos

Rentenkommission soll neuen Generationenvertrag erarbeiten

Bundesarbeits- und Sozialminister Hubertus Heil (SPD) hat die Rentenkommission der Bundesregierung vorgestellt. Das Gremium soll nicht weniger als einen neuen Generationenvertrag ausarbeiten. Denkverbote soll es nicht geben. Von Anita Fünffinger