BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Basketball: Bayreuth mit Fehlstart in zweite Europapokalrunde

    Mit einer Heimniederlage ist Basketball-Bundesligist medi Bayreuth in die zweite Runde des FIBA Europe Cups gestartet. Die Oberfranken unterlagen dem niederländischen Team ZZ Leiden mit 84:89 (45:37).

    Europe Cup: medi Bayreuth gewinnt deutlich gegen London Lions

    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im letzten Gruppenspiel besiegt Bayreuth die Londoner deutlich mit 97:78. Die Oberfranken sichern sich damit den ersten Platz in der Gruppe A. Währenddessen verschlimmert sich die Personalsituation weiter.

    Basketball: Bayreuth setzt sich knapp gegen Kapfenberg durch

      Medi Bayreuth hat sich in einer engen Partie gegen die Kapfenberg Bulls durchgesetzt. Im FIBA Europe Cup holten die Oberfranken am 4. Spieltag mit 83:79 den 3. Sieg.

      Basketball: medi Bayreuth siegt auch in Groningen

        Basketball-Bundesligist medi Bayreuth hat auch sein zweites Spiel im FIBA Europe Cup gewonnen. Beim niederländischen Klub Donar Groningen setzten sich die Oberfranken mit 71:64 (39:31) durch.

        Basketball: Bayreuth mit Topauftakt im FIBA Europe Cup

          Die Basketballer von medi Bayreuth sind mit einem klaren Auswärtssieg in den FIBA Europe Cup gestartet. Beim 100:70 (49:37) waren die Kapfenberg Bulls aus Österreich ohne jede Chance.

          Basketball: medi Bayreuth zurück auf europäischer Bühne

            Basketball-Bundesligist medi Bayreuth spielt nach knapp eineinhalbjähriger Abstinenz wieder europäisch. Beim Qualifikationsturnier für den FIBA Europe Cup in Krasnojarsk schlugen die Oberfranken in der entscheidenden Partie Hapoel Haifa aus Israel.

            Würzburgs Basketballer starten im FIBA Europe Cup

              Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg spielt in der kommenden Saison wieder im Europapokal. Das Team von Trainer Denis Wucherer tritt im FIBA Europe Cup an und ist für die erste Runde gesetzt.

              Würzburger Basketballer verpassen Europacup-Qualifikation

                Die Basketballer von s.Oliver Würzburg haben die zweite Qualifikationsrunde für den FIBA Europe Cup knapp verpasst. Ein Sieg im Rückspiel in Istanbul reicht nicht.

                s.Oliver Würzburg will im Europapokal antreten

                  Der Basketball-Bundesligist s.Oliver Würzburg hat angekündigt, in der neuen Saison im FIBA Europe Cup antreten zu wollen. Coach Dirk Bauermann hofft, durch die zusätzlichen Partien als Team schneller zusammenzuwachsen und Erfahrung zu sammeln.