| BR24

 
 

Neueste Artikel

Großrazzia gegen Clans im Ruhrgebiet

Sie durchsuchten Shisha-Bars, Wettbüros, Cafés und Teestuben: 1.300 Polizisten sind Samstagabend in mehreren Städten im Ruhrgebiet ausgerückt, um gegen Clankriminalität vorzugehen. In Essen wurde ein Mensch festgenommen.

Festnahmen bei Drogenrazzia in Neu-Ulm

Die Polizei hat in Neu-Ulm eine Gemeinschaftsunterkunft durchsucht. Dabei wurden erhebliche Mengen Betäubungsmittel sowie Bargeld in fünfstelliger Höhe sichergestellt.

Razzia in Straßburg - Fahndung auch in Deutschland

Hält sich Chérif Chekatt noch in Frankreich auf? Oder ist er längst anderswo? In Straßburg läuft zur Stunde eine Großrazzia. Einige Spuren führen aber auch nach Deutschland, wo inzwischen die Bundesanwaltschaft ermittelt.

BaFin : Der schwierige Kampf gegen Geldwäsche und Terror

Mit der Bekämpfung des Terrorismus ist auch die Geldwäsche in den Blickpunkt der Fahnder gerückt. Nicht nur Steuerbetrüger, auch die organisierte Kriminalität betreibt Geldwäsche. Die Finanzaufsicht BaFin macht bei deren Bekämpfung jetzt mehr Druck

Razzia gegen Neonazigruppe "Blood & Honour" - Schwerpunkt Bayern

Die Polizei ist mit einer bundesweiten Razzia gegen die verbotene sogenannte "Blood & Honour Division Deutschland" vorgegangen. Zwölf Beschuldigte sollen versucht haben, die verbotene rechtsextremistische Vereinigung wieder aufleben zu lassen.

Haben Beamte mit Mafia gekungelt?

Schwere Vorwürfe gegen NRW-Beamte nach der Razzia gegen die Mafia-Organisation 'Ndrangheta: Sie sollen Dienstgeheimnisse an mutmaßliche Mafiosi verraten haben.

Schlag gegen Mafia: Durchsuchungen auch in München

Harter Schlag gegen die Mafia: Mit einer internationalen Razzia sind Ermittler gegen die italienische 'Ndrangheta vorgegangen und haben Dutzende mutmaßliche Mitglieder festgenommen. Auch in Bayern fanden Durchsuchungen statt.

Razzia gegen die 'Ndrangheta - auch in Bayern

In den frühen Morgenstunden schlugen die Ermittler zu. Im Visier: die derzeit mächtigste Mafia-Organisation, die 'Ndrangheta. Es gab im Ausland Festnahmen und hier in Bayern Durchsuchungen. Polizeireporterin Lena Deutsch schätzt die Lage ein.

Auch in Bayern: Internationale Razzia gegen italienische Mafia

Ermittler in Deutschland, Italien, den Niederlanden und Belgien sind mit einer großangelegten Razzia gegen Mitglieder der italienischen Mafiaorganisation 'Ndrangheta vorgegangen. Auch in Bayern gab es Einsätze.

Razzia gegen italienische Mafia - zwei Durchsuchungen in Bayern

Im Rahmen der länderübergreifenden Razzia gegen Mitglieder der italienischen Mafiaorganisation 'Ndrangheta gab es auch Einsätze in Bayern. Im Großraum München wurden laut bayerischem LKA zwei Objekte von mutmaßlichen Mafia-Angehörigen durchsucht.