| BR24

 
 

Neueste Artikel

Zwei Monate nach Würzburger Kinderporno-Razzia: Auswertung läuft

Auch zwei Monate, nachdem die Kriminalpolizei eine Würzburger Kita wegen des Verdachts auf Kinderpornographie durchsucht hat, werden die sichergestellten Datenträger immer noch ausgewertet. Laut Staatsanwaltschaft Bamberg dauert das noch einige Zeit.

Razzia wegen Panamapapers auch in Bayern

Wegen des Verdachts auf Steuerhinterziehung durchsuchen Ermittler Wohnräume von Privatleuten sowie diverse Büros. Die Razzien stehen im Zusammenhang mit den sogenannten Panama-Papers. Durchsuchungen gibt es auch in München, Erding und Bad Tölz.

Auswärtiges Amt verschärft Reisehinweise für Sri Lanka

Die Polizei in Sri Lanka geht weiter gegen Islamisten vor. In einem Haus starben 15 mutmaßliche IS-Anhänger - offenbar durch Selbstmord. Unter den Toten sollen auch sechs Kinder sein. Das Auswärtige Amt verschärfte die Reisehinweise für Sri Lanka.

Sri Lanka: Tote bei Razzia gegen Islamisten

Die Polizei in Sri Lanka geht massiv gegen mutmaßliche Islamisten vor. In der Nacht kamen bei Schusswechseln mehrere Menschen ums Leben. In einem Haus starben 15 mutmaßliche IS-Anhänger - offenbar durch Selbstmord.

Drogenrazzia in Münchner Nobel-Disko "Heart"

Großeinsatz für die Münchner Polizei: In der Nobel-Disko "Heart" am Lenbachplatz hat es eine Drogenrazzia gegeben. Beschlagnahmt wurden Kokain und Marihuana.

Razzien: Geld für Hamas statt für Hilfe?

Mit angeblichen Spendensammlungen soll ein islamistisches Netzwerk die terroristische Hamas unterstützt haben. Die Polizei hat nun in neun Bundesländern Objekte zweier Vereine durchsucht.

Razzien gegen Islamisten-Netzwerk - auch in Bayern

Die Polizei hat Einrichtungen eines bundesweiten islamistischen Netzwerks in neun Bundesländern durchsucht, 19 davon in Oberbayern, Schwaben und Mittelfranken.

Islamisten-Netzwerk: Razzia bei mutmaßlichen Hamas-Unterstützern

Mit Razzien in mehreren Bundesländern, auch in Bayern, geht die Polizei gegen mutmaßliche Unterstützer der palästinensischen Terrororganisation Hamas vor. Seit dem Morgen werden etwa 90 Objekte durchsucht, so das Bundesinnenministerium.

Bundesweite Razzien: 100 Kilo Wasserpfeifen-Tabak sichergestellt

Bei bundesweiten Razzien sind rund 100 Kilogramm unversteuerter Wasserpfeifentabak sichergestellt und mehrere Konten gepfändet worden. Das teilte das Münchner Zollfahndungsamt mit.

Elf Festnahmen bei Antiterrorrazzia im Rhein-Main-Gebiet

In Hessen und Rheinland-Pfalz hat die Polizei elf mutmaßliche Islamisten bei einer Razzia festgenommen. Die Verdächtigen sollen einen terroristisch motivierten Anschlag geplant haben.