Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Zoll beschlagnahmt Rekordmenge von 4,5 Tonnen Kokain in Hamburg
  • Artikel mit Bildergalerie

Der Zoll hat in einem Schiffscontainer im Hamburger Hafen die Rekordmenge von viereinhalb Tonnen Kokain beschlagnahmt. Wäre das Kokain aus dem Drogenfund in Einzelportionen illegal verkauft worden, hätte der Wert bei einer Milliarde Euro gelegen.

Schlag gegen mutmaßliche Rauschgifthändlerbande in Erlangen

    Der Kripo Erlangen ist ein empfindlicher Schlag gegen eine mutmaßliche Rauschgifthändlerbande gelungen. Wie die Polizei berichtet, konnten sechs junge Männer festgenommen werden. Sie sollen im Raum Erlangen große Mengen Marihuana verkauft haben.

    Rauschgifthandel am Untermain: Fünf Verdächtige festgenommen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Polizei Aschaffenburg hat am vergangenen Wochenende vier Männer und eine Frau vorläufig festgenommen. Ihnen wird vorgeworfen, schwunghaften Handel mit Rauschgift betrieben zu haben.

    Drogendealer-Ring zerschlagen – Ermittlungen gegen fünf Personen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Würzburger Kriminalpolizei hat offenbar einen Drogenhändlerring zerschlagen. Ermittelt wird gegen fünf Personen, vier davon stammen aus dem Landkreis Kitzingen. Drei Männer sitzen inzwischen in Untersuchungshaft.

    Hofer Drogen-Prozess nach Verteidiger-Protest unterbrochen

      Kaum hatte der Prozess gegen eine internationale Bande wegen Schmuggels von einer Tonne Marihuana vor dem Landgericht Hof begonnen, wurde er auch schon wieder unterbrochen. Der Vorsitzende Richter ordnete eine dreiwöchige Pause an.

      Mutmaßlicher Drogenboss vor Gericht

        Der mutmaßliche Boss einer internationalen Drogenschmuggler-Bande muss sich ab heute vor dem Landgericht Hof verantworten. Er soll zusammen mit Komplizen mindestens eine Tonne Marihuana aus Spanien geschmuggelt haben.

        200 Kilogramm Marihuana: Internationaler Drogenring gesprengt
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Zoll und Landeskriminalamt haben eine internationale Drogenschmugglerbande gefasst. Sichergestellt wurde das Rauschgift in Oberfranken, die Drahtzieher saßen unter anderem in Köln und Berlin, teilte die "Ermittlungsgruppe Rauschgift" in Nürnberg mit.

        1,7 Tonnen Kokain in Bananenkisten: Prozessauftakt in Landshut
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Weil sie mindestens 1,7 Tonnen Kokain in Bananenkisten nach Deutschland geschmuggelt haben sollen, wird fünf Männern aus Albanien in Landshut der Prozess gemacht. Wert des Drogenfundes: 400 Millionen Euro.

        Mammut-Kokain-Prozess steht bevor
        • Artikel mit Audio-Inhalten
        • Artikel mit Video-Inhalten

        In einem der größten Kokainverfahren Deutschlands hat die Staatsanwaltschaft Landshut Anklage gegen acht Männer erhoben. Ihre Bande soll rund zwei Tonnen der Droge nach Deutschland geschmuggelt haben.

        Razzien in Cannabis-Shops in Oberbayern
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In München sowie in den Landkreisen Ebersberg und Dachau wurden Cannabis-Shops durchsucht. Hintergrund ist der Verdacht der Rauschgiftkriminalität und des Verstoßes gegen das Arzneimittelgesetz.