| BR24

 
 

Neueste Artikel

Wie die Digitalisierung ins Leben eingreift

Das Smartphone ist ein Teil von uns geworden, ein Körperteil, ohne das sich viele von uns hilflos fühlen. Die Digitalisierung verleiht Flügel, wir sind überall – nur nicht bei uns. Weshalb wir Gefahr laufen, unseren freien Willen zu verlieren.

Mensch und Maschine – wer programmiert wen?

Die Digitalisierung entwickelt sich so schnell, dass die User nicht hinterherkommen. Der Wissenschaftsjournalist und Physiker Ranga Yogeshwar sagt, dass wir neue, "flüssige" ethische Kriterien brauchen, die die Entwicklung begleiten müssen.

Herrmann vergreift sich in der Wortwahl

Die Runde in der ARD-Sendung "Hart aber Fair" diskutierte über die Flüchtlingspolitik. Für Aufsehen sorgte Bayerns Innenminister Joachim Herrmann. Er nannte Roberto Blanco einen "wunderbaren Neger".