Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bundespolizisten beschlagnahmen illegale Böller

    Bis Silvester sind es zwar noch einige Monate, aber dennoch tauschen im Grenzgebiet immer wieder illegale Böller aus Osteuropa auf. Jetzt wurden Bärnauer Bundespolizisten wieder bei zwei Urlaubern aus den Niederlanden fündig.

    Waldhof Mannheim schlägt 1860 München deutlich
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der TSV 1860 München ohne Chance: Die Löwen verloren am 4. Spieltag der 3. Liga klar mit 0:4 beim SV Waldhof Mannheim. Für Aufregung sorgten die Münchner nur jenseits des Platzes: Die Fans zündeten Pyrotechnik und sorgten für eine Spielunterbrechung.

    Würzburger Kickers vs. Bayern München II: Pyrotechnik im Stadion
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Am Rande der Partie Würzburger Kickers - FC Bayern München II ist es zu einem Polizeieinsatz gekommen. Im Fanblock der Bayern-Fans war Pyrotechnik gezündet worden. Danach zog eine Rauchwolke durch den Gästeblock und über den Strafraum der Bayern.

    Pyrotechniker bei den Florian-Geyer-Spielen in Giebelstadt
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Jeden Juli finden in Giebelstadt die Florian-Geyer-Spiele statt, in denen es um einen Bauernaufstand im 16. Jahrhundert geht. Da wird viel geschossen und in Brand gesteckt und so hat der Pyrotechniker Matthias Keller allerhand zu tun.

    Fußball: Pyro-Vorfälle kommen FCN und FCA teuer

      Ihre Fans kommen den 1. FC Nürnberg und den FC Augsburg teuer zu stehen: Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) verhängte wegen unsportlichen Verhaltens der Anhänger hohe Geldstrafen.

      Illegale Pyrotechnik in Mehrfamilienhaus in Illertissen gehortet
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Über 1.400 verbotene Pyroknaller haben Lindauer Zollfahnder in der Wohnung eines 47 Jahre alten Mannes in einem Mehrfamilienhaus in Illertissen sichergestellt. Dazu hortete der Hobbybastler mehrere Kilogramm Ausgangsstoffe.

      Geldstrafe für den 1. FC Schweinfurt 05

        Das Sportgericht Bayern hat den 1. FC Schweinfurt 05 wegen Verletzung der Platzdisziplin zu einer Geldstrafe verurteilt. Er reagiert damit auf die Vorfälle beim Auswärtsspiel der "Schnüdel" am 8. März beim TSV Buchbach.

        FC Schweinfurt 05 verurteilt Verhalten seiner Fans

          Da Schnüdel-Fans Pyrotechnik zündeten, musste das Auswärtsspiel des FC Schweinfurt 05 vergangenen Freitag zweimal unterbrochen werden. Der Verein fordert den oder die Täter auf, sich bei ihnen zu melden. Dem FC 05 droht schlimmstenfalls Punktabzug.

          Herrmann will härtere Strafen für Pyrotechnik im Stadion
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Bayerns Innenminister Joachim Herrmann (CSU) hat härtere Strafen für das Abbrennen von Feuerwerk in Fußballstadien gefordert. Mit seinen Ressortkollegen aus anderen Bundesländern berät er in Magdeburg über das Thema.

          Kontrolle auf der A6: Polizei findet 170 Kilo illegale Böller

            Bei einer Polizeikontrolle in der Nähe von Leuchtenberg (Lkr. Neustadt an der Waldnaab) wurden 170 Kilogramm illegale Silvesterkracher gefunden. Die tschechischen Böller waren in drei, auf Autotransportern verladenen Neuwagen versteckt.