Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

"Pop ist heute nicht mehr per se politisch" – anders als früher
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Das waren noch Zeiten, als Pop Rebellion verhieß. Bessere Zeiten? Halbstarke galten als potenziell kriminell, die negative Wirkung von Popmusik wurde an Fischen getestet. Heute ist das Verhältnis von Politik und Pop komplizierter, sagt Bodo Mrozek.

Wenn das Meer Miami allein lassen würde
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein experimenteller, wilder Roman: In "Miami Punk" erzählt Juan S. Guse von einer Stadt der E-Sport-Gamer, Indie-Programmierer und Großstadt-Krokodile – in der sich eine wichtige Variable verschoben hat. Zu hören beim Wortspiele-Festival München.

Wort mit acht Buchstaben - "Die Ärzte" vor dem "Abschied"?

    Sie geben Rätsel auf: Die Berliner Band "Die Ärzte" sucht auf ihrer Homepage nach einem Wort mit acht Buchstaben. "Ab......" - wie Abschied? Zumal ein neuer Song auf der Internetseite heißt "Manchmal ist es einfach Zeit zu gehn".

    Punk. Ikone. Aktivistin: Alles in einem ist Vivienne Westwood
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vivianne Westwood, Mother of Punk, revolutionierte groß die Mode. Das fing 1970 in einem kleinen Laden in der Londoner King's Road an, inzwischen ist sie geadelt und bestückt 120 Westwood-Läden. Lorna Tucker widmet der Modequeen die Doku "Westwood".

    Warum für Heino Volksmusik und Punk fast das Gleiche sind
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Schwarzbraun ist die Haselnuss, blau, blau, blau blüht der Enzian: Heino, Ikone des deutschen Schlagers, wird 80. In seiner langen Karriere hat er nicht nur Volkstümliches gesungen – und eine sehr eigene Meinung dazu, was Musik eigentlich ausmacht.

    Buzzcocks-Gründer Pete Shelley gestorben

      Die Buzzcocks aus Manchester waren neben den Sex Pistols und The Clash eine der ersten archetypischen Punkbands Englands. Nun ist Pete Shelley, der Frontmann, Gitarrist und Songschreiber der Gruppe, mit 63 Jahren in Estland gestorben.

      Und sie spielen doch: "Feine Sahne Fischfilet" in Dessau

        Drei Demonstrationen waren angekündigt, das Konzert seit Wochen heftig umstritten: Viel Wirbel um die Punk-Band aus Mecklenburg-Vorpommern, deren Auftritt im "Brauhaus" statt im "Bauhaus" stattfand - vor sechs Mal so vielen Zuschauern wie geplant.

        Feine Sahne Fischfilet dürfen jetzt doch in Dessau auftreten

          Die umstrittene linke Punk-Band soll wie geplant am 6. November auftreten, obwohl die Stiftung Bauhaus ihre Räume nicht zur Verfügung stellt. Das Anhaltische Theater, das zunächst ebenfalls abgelehnt hatte, besann sich und steht jetzt zur Verfügung.

          Aus Angst vor Rechtsextremen? Bauhaus-Stiftung untersagt Konzert

            Ein für den 6. November vorgesehener Auftritt der Punk-Band "Feine Sahne Fischfilet", den das ZDF aufzeichnen wollte, kann nicht auf der Dessauer Bauhaus-Bühne stattfinden. Die zuständige Stiftung untersagte das umstrittene Konzert schriftlich.

            40 Jahre SO36 - 40 Jahre Punk
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Vor 40 Jahren öffnete der Berliner Punk-Club SO36, Bühne für The Cure oder New Order und Keimzelle für deutschen Punk und Neue Deutsche Welle. Eigentlich, so erzählt der damalige Betreiber Hilal Kurutan, hatte er mit dem Club etwas anderes vor.