Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Fall Sophia: Schweigeminute und Demo vor Prozessbeginn

    Rund 20 Freunde der getöteten Sophia haben heute vor Prozessbeginn vor dem Landgericht Bayreuth demonstriert. Mit einer Schweigeminute erinnerten sie an die Getötete. Angeklagt ist ein marokkanischer Lkw-Fahrer - er soll Sophia getötet haben.

    Fall Sophia: Prozess beginnt mit Geständnis
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Unter großem Medieninteresse hat vor dem Landgericht Bayreuth der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder der Amberger Studentin Sophia begonnen. Sie war im Juni 2018 in den Lkw eines Marokkaners gestiegen und von diesem getötet worden.

    Der Fall Sophia: Lkw-Fahrer wegen Mordes vor Gericht
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Angeklagt ist ein marokkanischer Lkw-Fahrer - er soll Sophia getötet haben. Die 28-jährige Ambergerin wollte im Juni 2018 in ihre Heimat trampen, doch dort kam sie nie an. Heute beginnt der Prozess vor dem Landgericht Bayreuth.

    Eisenstange als Mordwaffe: Prozessauftakt im Fall Sophia
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Unter großem Medieninteresse hat vor dem Landgericht Bayreuth am Morgen der Prozess gegen den mutmaßlichen Mörder der Amberger Studentin Sophia begonnen. Sie war im Juni 2018 in den LKW eines Marokkaners gestiegen und von diesem getötet worden.

    Erst Raub, dann Feuer - Soldat in Würzburg vor Gericht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Prozess wegen mutmaßlichen Raubes und Dopings gegen einen jungen Bundeswehrsoldaten wird heute vor dem Landgericht Würzburg das Urteil erwartet.

    Sexuelle Übergriffe im Dienst: Polizist muss ins Gefängnis
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Polizist aus Weißenburg ist am Landgericht Ansbach zu einer Freiheitsstrafe von zwei Jahren und acht Monaten verurteilt worden. Das Gericht sah es als erwiesen an, dass er zwei Frauen an die Brust fasste – und zwar im Rahmen seines Dienstes.

    Jagdunfall in Nittenau: Ballistisches Gutachten vor Gericht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Prozess um einen Jagdunfall in Nittenau am Landgericht Amberg hat am Vormittag ein Gutachter ausgesagt. Der Ballistiker bestätigte, dass die Kugel etwas "Weiches" durchschlagen habe, bevor sie auf das Auto und den Beifahrer traf.

    Klagender Wirt verliert Neumarkter Bierzelt-Streit

      Auf dem Jura-Volksfest in Neumarkt in der Oberpfalz wird es keinen neuen Festwirt geben. Das hat das Verwaltungsgericht Regensburg entschieden. Die Klage eines Gastronomen wurde abgewiesen.

      "Estonia"-Prozess: Keine weitere Entschädigung für Betroffene
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Ostsee-Fähre "Estonia" war im September 1994 gesunken, seitdem hofften mehr als 1.000 Überlebende und Hinterbliebene auf Schadensersatz. Ein französisches Gericht wies nun Entschädigungsansprüche zurück.

      Totschlag einer Todkranken? Plädoyers am Landgericht Regensburg
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Weil er seiner Lebensgefährtin eine Überdosis Heroin verabreicht haben soll, muss sich ein 40-Jähriger vor dem Landgericht Regensburg verantworten. Die Richter müssen für ihr Urteil eine schwierige Entscheidung treffen.