| BR24

 
 

Neueste Artikel

Der Name steht für Erfolg: Gunter Sachs-Schau in Schweinfurt

Verfolgt von Paparazzi, beliebtes Porträt-Motiv für zeitgenössische Künstler: Der Playboy und Fotograf Gunter Sachs inspirierte eine Ära. In der Kunsthalle Schweinfurt sind 170 Arbeiten von und über ihn zu sehen. Eine spektakuläre Werk-Schau.

Endia Beals Fotos zeigen Rassismus der Arbeitswelt in den USA

Der Weg zum ersten Job ist für schwarze Uni-Absolventinnen in den USA meist mit vielen frustrierenden Erfahrungen verbunden. Die Fotografin Endia Beal zeigt nun im Amerikahaus in ihren Porträt-Bildern junge Frauen zwischen Identität und Konformität.

Tausendsassa auf Tour: Tilo Nest im Porträt

Er ist Schauspieler, Sänger und Regisseur: Tilo Nest ist vor allem für die Musik-Comedy "Abba jetzt!" bekannt, mit der er seit 20 Jahren tourt. Nun inszeniert er in Nürnberg "Lazarus" - jenes Musical, das als David Bowies Vermächtnis gilt.

Bayern und seine Originale: Der Bauer mit der Power

Rupert Sedlmayr ist Biobauer mit Leib und Seele. Er bewirtschaftet 28 Hektar Grünland, mästet Rinder in Weidehaltung, hat jede Menge Obstbäume und eine große Familie. Kaum zu glauben, dass da noch Zeit bleibt für seine andere Leidenschaft, den Sport.

Dschinns und Geisterjäger: Jonathan Strouds Grusel für Millionen

Überall auf der Welt werden Jonathan Strouds Fantasy-Geschichten gelesen. Grusel ist universal, sagt der britische Schriftsteller. Eines aber wollte er niemals schreiben: einen weiteren Abklatsch der Harry Potter-Bücher.

FC Liverpool - der Bayern-Gegner im Porträt

Der FC Bayern München muss sich im Achtelfinale der Champions League mit dem aktuellen englischen Tabellenführer Liverpool messen. Seit dort der frühere Dortmund-Coach Jürgen Klopp trainiert, erleben die "Reds" einen Aufschwung wie lange nicht.

Hängepartie Digitalpakt? Bildungsministerin unter Druck

Der Digitalpakt, mit dem der Bund Schulen fünf Milliarden Euro zur Verfügung stellen will, kann nicht wie geplant 2019 starten. Ein Problem für Anja Karliczek, die Anfang des Jahres überraschend Bundesbildungsministerin wurde. Ein Porträt.

Im Porträt: Kira Weidle - Deutschlands neue Speedqueen

Am Wochenende verpasste sie Spitzenplätze in St. Moritz. Egal, denn es stand ja auch "nur" ein Super-G an. Die Starnbergerin Kira Weidle ist nach den Plätzen drei und elf von Lake Louise die neue deutsche Hoffnungsträgerin in der Abfahrt.

Maryse Condé erhält den alternativen Literaturnobelpreis

Der Literaturnobelpreis ist gecancelt, aber engagierte Literaturliebhaber in Schweden haben den New Academy Prize initiiert. Heute wird er Maryse Condé aus Guadeloupe überreicht – einer Schriftstellerin, die stets gegen Unrecht anschrieb.

Der "dürre Hering" Marius Müller-Westernhagen wird 70

Marius Müller-Westernhagen gehört mit Udo Lindenberg und Herbert Grönemeyer zu den Ikonen der deutschsprachigen Rockmusik. Er hat über 12 Millionen Platten verkauft und große Fußballstadien gefüllt. Heute wird Marius Müller-Westernhagen 70 Jahre alt.