Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Eisbrecher Polarstern lässt sich in der Arktis einfrieren

    Normalerweise ackert sich der Forschungseisbrecher Polarstern durchs Eis. Bei der MOSAiC-Expedition lässt sich das schwimmende Labor allerdings ein Jahr lang einfrieren. Im Herbst startet die größte Arktis-Expedition aller Zeiten.

    Was guten Ökostrom ausmacht

      Die Sparda-Bank München und der Ökoenergieanbieter Polarstern haben eine etwas ungewöhnliche Kooperation begonnen. Die Bank verkauft jetzt Ökostrom. Dabei soll der Einsatz für das Gemeinwohl im Mittelpunkt stehen. Von Dirk Vilsmeier

      Expedition in die Amundsensee

        Das Deck voll mit Forschungsgeräten, 20.000 PS im Schiffsrumpf, dazu 45 Forscher und eine ebenso starke Schiffscrew: der Forschungseisbrecher „Polarstern“ startet heute in die Antarktis. Ziel: Das Schelfeis im Amundsenmeer besser verstehen.

        Unter dem Polareis
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Diese Bilder hat noch niemand gesehen: Antje Boetius, eine der bekanntesten deutschen Polarforscherinnen, ist kürzlich von einer Forschungsfahrt am Nordpol zurückgekehrt. Mit zwei autonomen Tauchrobotern filmte sie erstmals unter dem Polareis.