| BR24

 
 

Neueste Artikel

Nach Rollentausch: "Dem Pfarrer sei Fra"

Joachim Weichert ist "dem Pfarrer sei Fra", genauer: Er ist der Mann der ersten evangelischen Pfarrerin in der Gemeinde Zeitlofs im Landkreis Bad Kissingen und schmeißt den gemeinsamen Haushalt.

Motorrad und Ruinen: Kirche an besonderen Orten

"Kirche im Grünen": Unter diesem Motto haben evangelische Pfarrerinnen und Pfarrer ihr touristisches Sommerprogramm im Fichtelgebirge, dem Frankenwald und der Fränkischen Schweiz vorgestellt.

Palmsonntag: Ungewöhnlicher Gottesdienst in Würzburg

Am Sonntag feierten die Gäste der geistlichen Jugend- und Familienbegegnungsstätte "Wirbelwind" in Würzburg einen ungewöhnlichen Palmsonntagsgottesdienst. Pfarrer Michael Rompf wurde in einem "Eselskarren" zur Kirche gefahren.

"Du sollst nicht töten!" – Kann ein Pfarrer Jäger sein?

Kilian Limbrunner aus Chamerau ist Jäger. Doch er ist auch katholischer Priester. Darf ein Pfarrer töten? Er selbst findet: Ja – wenn es dem Leben dient.

Brand in Eichendorfer Kirche: Pfarrer vermutet Anschlag

In der frisch renovierten Pfarrkirche in Eichendorf im Kreis Dingolfing-Landau hat es in einem Nebenraum gebrannt. Der Pfarrer vermutet einen Anschlag, denn in letzter Zeit gab es schon mehrere Attacken auf die Kirche.

Pfarrer Schießler: Ein Wort vom Papst und der Zölibat wäre weg

Der bekannte Münchner Pfarrer Rainer Maria Schießler bezeichnet sich selbst als glücklich und hält trotz aller Widrigkeiten fest zur katholischen Kirche. Auch zum Zölibat und den Frauen hat er eine klare Meinung.

Blutstropfen von Papst Johannes Paul II. kommt nach Neßlbach

Die Pfarrkirche St. Peter und Paul in Neßlbach (Lkr. Deggendorf) bekommt schon bald eine Reliquie für den Altar. Ein Blutstropfen des heiligen Papstes Johannes Paul II. wird im Altar eingelagert. Organisiert hat alles Neßlbachs Pfarrer Richard Simon.

Pfarrer(in) gesucht! Evangelische Kirche hat Nachwuchsprobleme

Der Evangelischen Kirche droht ein Pfarrermangel. Offene Stellen können nicht neu besetzt werden, während die geburtenstarken Jahrgänge in Ruhestand gehen - ein Thema bei der Tagung des evangelischen Kirchenparlaments, der Landessynode, in Lindau.

Die Priester: Songs zur Ehre Gottes

Gregorianische Choräle treffen auf Pop-Sounds: Das Gesangstrio "Die Priester" möchte Menschen Gott über eine modern produzierte Musik näher bringen, die ihre Wurzeln in der kirchlichen Tradition nicht verleugnet.

Verhaltenskodex im Bistum Passau: "Fühle mich stigmatisiert"

Der neue Verhaltenskodex des Bistums Passau zur Prävention von Missbrauch und Grenzüberschreitungen wirft viele Fragen auf. Ein Pfarrer moniert, er fühle sich unter Generalverdacht gestellt. Es gibt aber auch Lob für die Anweisung von Bischof Oster.