Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bayer Karl-Heinz Brunner will nicht mehr SPD-Chef werden
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Er wollte zeigen, dass Mitmachen in der SPD möglich ist. Deshalb kandidierte der bayerische Bundestagsabgeordnete Karl-Heinz Brunner für den Parteivorsitz – als einziger Kandidat ohne gemeinsame Partnerin. Doch nun zieht er seine Bewerbung zurück.

FPÖ-Parteitag wählt Hofer zum neuen Vorsitzenden
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zwei Wochen vor der Nationalratswahl in Österreich hat die FPÖ Norbert Hofer als neuen Parteivorsitzenden bestätigt. Der 48-Jährige bekam auf dem Parteitag in Graz über 98 Prozent der Stimmen.

Hofer ist neuer Chef der FPÖ

    Zwei Wochen vor der Nationalratswahl in Österreich hat die FPÖ Norbert Hofer zum neuen Parteivorsitzenden gewählt. Der 48-Jährige hat auf dem Parteitag in Graz über 98 Prozent der Stimmen bekommen.

    Nürnberg: Kandidaten für SPD-Vorsitz stellen sich vor

      Die Kandidaten für den SPD-Bundesvorsitz machen heute Station in der Nürnberger Meistersingerhalle. Zur ersten Regionalkonferenz in Bayern werden sieben Kandidatenpaare und ein Einzelbewerber erwartet. Der Solokandidat ist Bayerns einziger Bewerber.

      Schwesigs Rückzug: So geht's weiter an der SPD-Spitze

        Die SPD hat in jüngster Zeit viele Vorsitzende gehabt. Zuletzt leitete ein kommissarisches Trio die Partei: Manuela Schwesig, Thorsten Schäfer-Gümbel und Malu Dreyer. Jetzt aber tritt Schwesig zurück, sie hat Brustkrebs. Was bedeutet das für die SPD?

        ... und plötzlich sind es 13
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Erst wollte kaum jemand - jetzt wird es fast ein bisschen unübersichtlich beim Wettbewerb um den SPD-Vorsitz. Sabine Henkel über mehr oder minder bekannte Kandidaten und die schwierige Suche nach dem richtigen Partner.

        Die SPD auf Chef-Suche: Wer bittet Scholz?
        • Artikel mit Video-Inhalten

        Das Kandidatenkarussell der SPD kommt in Schwung. Jetzt bewerben sich zwei Landesminister um den Parteivorsitz - und sorgen in der Bayern-SPD für Freude. Vizekanzler Olaf Scholz will derweil noch gebeten werden.

        Bericht: Olaf Scholz will für SPD-Vorsitz kandidieren
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Bundesfinanzminister Scholz ist offenbar zu einer Kandidatur für den SPD-Vorsitz bereit. Parteikreise bestätigten einen "Spiegel"-Bericht. Scholz habe seine Kandidatur in einer Telefonschaltkonferenz mit den drei Interimsvorsitzenden angeboten.

        Bewerber um SPD-Vorsitz: Köpping und Pistorius bilden Duo
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Zwei Wochen sind es noch bis zum Bewerberschluss und in die Suche nach dem SPD-Vorsitz kommt immer mehr Bewegung: Mit Petra Köpping und Boris Pistorius tritt nun ein Landesminister-Duo an.

        Klingbeil über SPD-Vorsitz: "Einige machen sich noch Gedanken"

          Seit fünf Wochen läuft das Bewerbungsverfahren um den SPD-Vorsitz. Aus der ersten Reihe hat noch niemand seinen Hut in den Ring geworfen. In den ARD-tagesthemen hat Generalsekretär Klingbeil begründet, warum das so ist.