Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

SPD will Doppelspitze ermöglichen
  • Artikel mit Video-Inhalten

An der Spitze der SPD soll künftig auch eine Doppelspitze stehen können. Der neue Parteivorsitz soll nach einer Mitgliederbefragung auf einem Parteitag Anfang Dezember gewählt werden.

Wahl zum Tory-Vorsitzenden: Johnson auch in vierter Runde vorn
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ex-Außenminister Johnson hat seinen Vorsprung bei der Wahl zum Parteivorsitzenden der britischen Tories ausgebaut. In der vorletzten Abstimmung vor der Stichwahl kam er auf 157 von 311 Stimmen. Innenminister Javid schied aus.

Nein, Nahles bekommt kein Geld für ihre niedergelegten Ämter

    Andrea Nahles ist als Parteivorsitzende der SPD und als Fraktionsvorsitzende im Bundestag zurückgetreten. Ein BR24-User findet es "schlimm", dass sie dann weiterhin Geld bekomme. Aber stimmt das überhaupt? Ein #Faktenfuchs.

    May tritt als Parteivorsitzende der Tories ab
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Es ist ein Rücktritt in zwei Akten: Heute gibt Theresa May den Vorsitz der britischen Konservativen ab. Die potenziellen Nachfolger stehen längst bereit. Ende Juli folgt dann Part II: der Auszug aus Downing Street 10, dem Sitz der Premierministerin.

    Grüne im ARD-Deutschlandtrend erstmals vor CDU/CSU
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Das deutsche Parteiensystem ist im Umbruch. Die SPD bewegt sich in Richtung 10 Prozent, und die Union fällt hinter die Grünen zurück. Für eine Parteivorsitzende sind die neuesten Umfragezahlen von Infratest dimap eine schallende Ohrfeige.

    Kahrs: Das Genöle vom Rand der SPD muss aufhören
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    SPD-Politiker Johannes Kahrs hält das Übergangs-Führungstrio der SPD für führungsstark, rechnet aber nicht damit, dass die SPD sich in den nächsten Wochen auf eine neue Parteivorsitzende oder einen neuen Parteivorsitzenden einigen wird.

    Gespräch: Zerlegt sich die SPD selbst?
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die SPD hat seit 1990 insgesamt 15 Parteivorsitzende verschlissen. Mit am längsten hat es Sigmar Gabriel ausgehalten. Doch jetzt muss wieder ein neuer oder eine neue her. Das könnte die Krise weiter verschärfen, sagt Politikwissenschaftler Uwe Jun.

    SPD-Beben: Viele Fragezeichen nach Nahles' Rückzug
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Mit dem Nahles-Rücktritt stürzt die SPD noch tiefer in eine Existenzkrise. Während die Union den Fortbestand der GroKo beschwört, kommen aus der Opposition Rufe nach Neuwahlen. In der SPD kritisieren viele indes den Umgang innerhalb der Partei.

    Andrea Nahles: Mutig gekämpft und doch verloren
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach wochenlangen Querelen und Machtkämpfen wirft Andrea Nahles das Handtuch. Sie hat versucht, die SPD aus der Krise zu führen. Am Ende wurde sie selbst bekämpft. Ein Portrait über eine Frau, die zumindest nicht so feige ist wie ihre Kritiker.

    Das sind die möglichen Nahles-Nachfolger
    • Artikel mit Bildergalerie
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Paukenschlag in der SPD: Andrea Nahles will sich aus der Politik zurückziehen. Wer wird den Parteivorsitz von ihr übernehmen, wer den Fraktionsvorsitz, wann wird neu gewählt? Vieles ist noch unklar. Aber: Es gibt mehrere Favoritinnen und Favoriten.