| BR24

 
 

Neueste Artikel

Bürgerentscheid: Neumarkter Bäume sollen stehen bleiben

Die Bürger der Stadt Neumarkt haben mehrheitlich dafür gestimmt, dass der Stadtpark ökologisch umgestaltet wird. Knapp 71 Prozent stimmten für Ja, und damit auch für den Erhalt der über 100 von der Fällung bedrohten Bäume.

Burglengenfeld: Zweite Grundschule bei Bürgerentscheid abgelehnt

Beim Bürgerentscheid in Burglengenfeld hat sich die Mehrheit gegen eine zweite Grundschule ausgesprochen. Die Hans-Scholl-Grundschule soll stattdessen einen Erweiterungsbau bekommen.

Europawahl: Oberpfalz im EU-Parlament wieder doppelt vertreten

Die Oberpfalz wird im Europäischen Parlament laut jüngster Hochrechnung weiterhin mit zwei Abgeordneten vertreten sein: Christian Doleschal (CSU) und Ismail Ertug (SPD). Die Europawahl wirkt sich auch auf die Bundestagsmandate aus.

Bluttat in Grafenwöhr: Sohn tötet Vater mit Messer

In Grafenwöhr im Landkreis Neustadt an der Waldnaab soll ein 34 Jahre alter Mann seinen Vater mit einem Messer attackiert und so schwer verletzt haben, dass dieser starb. Der Tatverdächtige wurde festgenommen.

Schwandorf: Jugendlicher prügelt 71-Jährigen krankenhausreif

In Schwandorf musste nach einem Streit zwischen einem Radfahrer und einem Fußgänger ein Mann ins Krankenhaus. Die Kriminalpolizei Amberg ermittelt jetzt wegen gefährlicher Körperverletzung. Vorher stand ein versuchtes Tötungsdelikt im Raum.

Aussichtsreiche Kandidaten bei der Europawahl aus Ostbayern

Am Sonntag ist Europawahl – auch in der Oberpfalz können Menschen wählen, wer in Zukunft im Europäischen Parlament sitzen soll. Zwei aussichtsreiche Kandidaten sind Ismail Ertug aus Amberg und Christian Doleschal aus Brand.

Viele Bürgerentscheide in Bayern am Europawahl-Sonntag

In vielen Gemeinden in Bayern wählen die Bürger heute nicht nur das neue EU-Parlament, sondern dürfen auch über Bürgerentscheide abstimmen. Da geht es um verschiedene Bau- und Abbruchprojekte und ein Bürgermeisteramt.

Parallel zur Europawahl: Bürgerentscheide in der Oberpfalz

Menschen in Burglengenfeld (Lkr. Schwandorf) und Neumarkt in der Oberpfalz können bei Bürgerentscheiden ihr Kreuzchen machen. Die Burglengenfelder stimmen über einen zweiten Grundschulstandort ab, die Neumarkter über die Gestaltung des Stadtparks.

Vermisster Student aus Regenstauf ist tot

Es ist traurige Gewissheit: Der seit vier Wochen vermisste Student aus Regenstauf im Landkreis Regensburg ist tot. Er wurde am Freitagnachmittag (24.05.) im Bereich der Marktgemeinde gefunden.

Brücken-Neubau: Sperrung der A3 ist aufgehoben

Die A3 bei Regensburg ist wieder für den Verkehr freigegeben. Zuvor musste sie für rund 16 Stunden gesperrt werden. Der Grund waren Brückenbauarbeiten. Die A3 wird bei Regensburg auf sechs Spuren verbreitert.