| BR24

 
 

Neueste Artikel

43-Jähriger kann wegen Bienenschwarm Haus nicht verlassen

Im nordrhein-westfälischen Hürt hat ein Bienenschwarm in kürzter Zeit ein großes Nest vor einer Haustür gebaut. Der allergische Bewohner konnte das Haus daraufhin nicht mehr verlassen und setzte einen Notruf ab.

"Motorrad-Engel" seit 35 Jahren unterwegs

Sie fahren viele tausend Kilometer pro Jahr, um Menschen in Not zu helfen - und das ehrenamtlich. Seit 35 Jahren sind die Motorradstreifen des BRK auf Bayerns Autobahnen im Einsatz. Am Samstag wurde den Helfern in Augsburg gedankt.

17-jähriger Junge verhindert Waldbrand bei Mainleus

Ein 17-Jähriger hat gestern Abend einen Flächenbrand in einem Wald bei Mainleus im Landkreis Kulmbach verhindert. Wie die Polizei mitteilte, setzte der Jugendliche einen Notruf ab, nachdem er ein verlassenes Lagerfeuer im Wald entdeckt hatte.

Trockenheit: Gibt es einen neuen Dürresommer?

Trockenheit hat zu hierzulande zu vielen Bränden geführt, in Bayern herrscht Waldbrandgefahr. Der Deutsche Wetterdienst warnt, dass die Dürre - sollte der Regen länger ausbleiben - erneut verheerend werden könnte. Sind die Feuerwehren vorbereitet?

Feuerwehr verhindert Waldbrand - Das müssen Sie derzeit beachten

In Unterfranken herrscht derzeit Waldbrandstufe 4 von 5 wegen anhaltender Trockenheit. In Volkach konnte die Feuerwehr gerade noch Schlimmeres verhindern. Hier einige Tipps der Feuerwehr zur Vermeidung von Waldbränden.

Münchner Notruf-Leitstelle rettet Mann in London

Normalerweise koordiniert die Münchner Notruf-Leitstelle Rettungseinsätze in der bayerischen Landeshauptstadt. Am Sonntag musste sie aber bis nach London vermitteln. Der dort lebende Bruder einer Münchnerin war in Not.

Polizei rettet Kalb in Sulzbach am Main

Die Polizei hat einen kuriosen Notruf aus Sulzbach am Main erhalten. Ein Kalb war von einem Tiertransporter gesprungen und stand mitten auf einer Brücke. Dabei sollte das Tier nicht zum Schlachthof, sondern zum Arzt gefahren werden.

Zahlreiche Notrufe: Brand in Recyclingfirma im Kreis Freising

Im Landkreis Freising gingen am Nachmittag zahlreiche Notrufe wegen starker Rauchentwicklung bei den Rettungskräften ein. Manche Anrufer gaben an, Explosionen gehört zu haben. Wie sich herausstellte, brannte es in einer Niersdorfer Recyclingfirma.

Schwäbisches Wemding ohne Strom - Schulen bleiben geschlossen

In Wemding (Lkr. Donau-Ries) ist am Mittwoch ein Trafo-Häuschen in Brand geraten und verursachte einen Stromausfall in der gesamten Gemeinde. Experten versuchen den Schaden zu reparieren. Als Folge bleiben Schulen und Kitas am Donnerstag geschlossen.

Berichte von geretteter Viking Sky: Passagiere in Todesangst

Passagiere in Todesangst: Während eines schweren Sturms war das norwegische Kreuzfahrtschiff "Viking Sky" mit 1.373 Menschen an Bord liegengeblieben. Es gab Schwerverletzte. Nach der Rettung soll nun geklärt werden, wie es zum Unglück kommen konnte.