Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Bildungsstreik: Münchner Schüler wollen Bildung für alle

    Die "Jugendaktion Bildung statt Abschiebung" hatte Schüler, Studenten und Geflüchtete zum Streik aufgerufen. Die Initiative hatte sich vor einem Jahr gegründet, als in Nürnberg die Abschiebung eines Schülers aus der Schule heraus verhindert wurde.

    Rarität aus Bayern: Das Alpine Steinschaf
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Die Vorfahren des Alpinen Steinschafs lebten bereits vor Jahrtausenden. Doch die alte Nutztierrasse wurde von modernen Schafrassen verdrängt. Im Jahr 2000 waren die Steinschafe fast verschwunden. Nur dank einer Handvoll Züchter gibt es sie noch.

    Rarität aus Bayern - das schwalbenbäuchige Wollschwein
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Mangalitza-Schwein, auch Wollschwein genannt, war einst weit verbreitet. Es galt als robust, widerstandsfähig und vorzügliches "Fettschwein". Inzwischen aber ist die Rasse vom Aussterben bedroht. In Niederbayern werden sie noch gehalten.

    Rarität aus Bayern: Das bedrohte Augsburger Huhn
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Augsburger Huhn mit seinem ursprünglich schwarzen Federkleid ist erstmals um 1870 gezüchtet worden. Es ist die einzige, jemals in Bayern gezüchtete Hühnerrasse. Ein Grund mehr, das seltene Augsburger Huhn vor dem Aussterben zu bewahren.

    Rarität aus Bayern - das bedrohte Rottaler Pferd
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Das Rottaler Pferd aus Niederbayern ist eine der ältesten bayerischen Pferderassen, die früher den Bauern als Arbeitstier diente. Doch das Zuchtbuch wurde in den 1960er Jahren geschlossen. Das wäre beinahe das Ende des Rottaler Pferds gewesen.

    Rarität aus Bayern - das bedrohte Gelbvieh
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Allein in Bayern gab es einst 35 Rinderrassen. Heute dominieren mit dem Fleckvieh, dem Braunvieh und den Schwarzbunten nur mehr drei Rassen. Das Gelbvieh ist dagegen fast verschwunden. Trotzdem schwören einige Landwirte noch immer auf diese Rasse.

    Großbritannien droht Ärzte- und Pflegermangel
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Zahl der Bewerbungen von ausländischem Krankenpersonal ist seit dem Brexit-Referendum drastisch gesunken. Dem britischen Gesundheitssystem droht der Kollaps.

    Streit um die häufigsten Ursachen von Asthma
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ob Hausstaubmilben, Pollen oder Smog: Es vergeht kaum ein Tag, an dem kein Schuldiger für Asthma gefunden wird. Aber sind die Ursachen der Krankheit wirklich bekannt? Wissenschaftlich gesehen tappen Asthma-Forscher immer noch weitgehend im Dunkeln.

    Wie Konflikte um Land gelöst werden können
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Land wird ein immer knapperes Gut. In Deutschland, aber auch weltweit. Das führt nicht selten zu Konflikten, die vor allem in weniger entwickelten Staaten sogar blutig ausgetragen werden. Wie können die Beteiligten solche Konflikte besser lösen?

    Darauf sollten Sie bei Honig achten
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    80 Prozent des Honigs in Deutschland werden importiert. Und: Honig gehört zu den zehn Produkten die am häufigsten gefälscht und gestreckt werden. Die Verbraucherzentrale Bayern gibt deshalb Tipps, worauf man beim Honigkauf achten sollte.