Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Niederbayerische Brauerei ruft Apfelschorle zurück

    Die Brauerei Horneck aus Elsendorf (Lkr. Kelheim) ruft eine spezielle Charge der Apfelschorle "Fruchtinsel" zurück. Verkauft wurde das Getränk in Filialen der Supermarktkette Netto. Durch Gärungsprozesse könnten die Flaschen bersten, hieß es.

    Netto: Rückruf von Hackfleisch wegen Listerien

      Hackfleisch aus dem Frischfleisch-Sortiment der Handelskette Netto wird aus dem Handel zurückgerufen. Der Grund: Es enthält Listerien. Wie gefährlich sind diese Keime und wie kann man sich schützen?

      Resistente Keime in jedem zweiten Discounter-Hähnchen

        Keime aus der Kühlteke: In mehr als jedem zweiten Hähnchen aus deutschen Discountern finden sich antibiotikaresistente Erreger. Das geht aus einer aktuellen Untersuchung hervor. Geprüft wurde Hähnchenfleisch von Lidl, Netto, Real, Aldi und Penny.

        Bewaffneter Überfall in Köfering: 18-Jähriger festgenommen

          Ein 18 Jahre alter Mann soll vor knapp zwei Wochen maskiert und mit einer Pistole bewaffnet einen Netto-Markt in Köfering überfallen haben. Nun klickten die Handschellen. Er sitzt jetzt in einer Justizvollzugsanstalt.

          Tante Emma Laden vs. Discounter: Streit um Supermarkt in Finning
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Die Gemeinde Finning zwischen Lech und Ammersee hat einen Bäcker und einen Nah&Gut-Edekaladen – eigentlich alles, was ein Dorf braucht, könnte man meinen. Doch nun will sich ein Netto-Discounter dort niederlassen. Nicht alle Finninger freut das.

          Versuchter Diebstahl tausender Gemüsekisten

            Im Zentrallager der Discounterkette Netto, in Maxhütte-Haidhof (Lkr. Schwandorf), haben Mitarbeiter einen großangelegten Diebstahl verhindert. Diebe hatten bereits tausende leere Gemüsekisten auf zwei Lkw geladen.

            Bericht: Scholz-Pläne bringen Durchschnittsverdiener sechs Euro
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Die von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) für 2019 angekündigten Entlastungen bringen einem Durchschnittsverdiener mit einem Monatsbruttolohn von 3.000 Euro sechs Euro mehr im Monat ein. Scholz präsentiert seine Pläne heute im Bundestag.

            Eier wegen Salmonellen zurückgerufen

              Wegen Salmonellen-Befalls ruft die Firma Inter-ovo GmbH Freilandeier zurück, die in mehreren Bundesländern verkauft wurden - unter anderem in Bayern. Die Eier wurden demnach bei Norma, Rewe, Netto, Penny und Edeka angeboten.

              Hapag-Lloyd schreibt wieder schwarze Zahlen

                Bei der Großreederei Hapag-Lloyd keimt die Hoffnung, dass die globale Schifffahrtskrise ihren Tiefpunkt überschritten hat. Hapag-Lloyd konnte im zweiten Quartal erstmals wieder einen Gewinn machen von netto 16 Millionen Euro. Von Felix Lincke

                29 Milliarden Euro Sozialhilfe 2016 - plus 4,5 Prozent

                  Im Jahr 2016 sind in Deutschland 29 Milliarden Euro netto für Sozialhilfeleistungen ausgegeben worden. Wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden weiter mitteilte, bedeutet dies eine Steigerung um 4,5 Prozent gegenüber 2015.