| BR24

 
 

Neueste Artikel

Warum die Nachtschicht bei Audi in Ingolstadt wegfällt

Audi streicht eine Nachtschicht im Ingolstädter Stammwerk. Im Gespräch war dieser Schritt schon länger. Der Hintergrund: Die VW-Tochter hat Absatzprobleme und muss sparen.

Audi streicht Nachtschicht

Der Autobauer Audi hat Teilen der Belegschaft mitgeteilt, dass die Dauernachtschicht auf der Montagelinie eins gestrichen wird. Das bestätigte ein Unternehmenssprecher.

Sparkurs bei Audi in Ingolstadt: Ringen um Nachtschicht

Am Ingolstädter Standort des angeschlagenen Autobauers Audi diskutieren Betriebsrat und Vorstand über den Sparkurs. Konkret geht es um die Streichung einer Nachtschicht.

Will Audi-Management eine Schicht in Ingolstadt streichen?

Will das Audi-Management ab März eine Nachtschicht am Standort Ingolstadt streichen? Das berichten Vertreter der Arbeitnehmerseite dem Bayerischen Rundfunk. Entsprechende Überlegungen der Arbeitgeberseite seien beim Betriebsrat eingegangen.

Streit vorerst beigelegt: Audi streicht doch keine Schicht

Audi streicht nun doch keine Schicht zum nächsten Monat. Das ist das Ergebnis einer Betriebsversammlung beim Ingolstädter Autobauer, die heute morgen im Anschluss an die Nachtschicht stattgefunden hat.

B5 Bayern: MVV bekommt neues Tarifsystem

BMW Regensburg streicht Nachtschicht +++ Foto-Verbot bei Schulfesten wegen Datenschutzverordnung +++ Filmfest München zeichnet Nachwuchsfilme aus +++ Betrunkene Fahrlehrerin auf der A8 gestoppt +++ Moderation: Angelika Nörr

BMW-Werk Regensburg verzichtet auf die Nachtschicht

Am 28. Oktober ist Schluss: Dann wird es am Regensburger BMW-Werk keine Nachtschicht mehr geben. Es werden wieder Autos im Zweischichtbetrieb produziert. Betroffen von dieser Umstellung sind auch 1.000 Zeitarbeiter.

Regierungsbildung: Nachtschicht für Merkel und Co.

Optimismus für ein baldiges Ende der Koalitionsverhandlungen wird schon seit dem Wochenende verbreitet. Doch noch immer sind einige Streitthemen offen. Aber spätestens heute Nacht soll der Vertrag für eine neue Große Koalition stehen.

IG Metall bestreikt heute bayerische Autozulieferer

Heute ist der zweite Tag der Warnstreiks der IG Metall. Betroffen sind 18 Betriebe in Bayern - und zwar wichtige Auto-Zulieferer. Außerdem hat in drei Unternehmen bis in den frühen Morgen die Nachtschicht gestreikt. Von Birgit Harprath

Über 15.000 Metaller streiken ganztätig in Bayern

In Bayern haben sich bislang laut der IG Metall 15.000 Beschäftigte in sieben Unternehmen an den ganztägigien Warnstreiks beteiligt. In drei weiteren Firmen werden die Aktionen um 22 Uhr mit der Nachtschicht beginnen. Von Birgit Harprath