Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Altmühlsee-Festival im Seezentrum Schlungenhof
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen herrscht am Samstag Festivalstimmung. Das Altmühlsee-Festival erwartet mit acht Bands auf verschiedenen Bühnen rund 10.000 Besucher.

Rainald Grebe & Die Kapelle der Versöhnung: "Albanien"
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Den Kabarettisten Rainald Grebe kennen viele, seit er vor 15 Jahren mit seinem Song "Brandenburg" Furore gemacht hat. Mit Indianerschmuck saß er am Flügel, begleitet von der Kapelle der Versöhnung. Nach fünf Jahren Pause legt er eine neue CD vor.

Ansbacher Bardentreffen: Organisatoren präsentieren Programm
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Beim diesjährigen Ansbacher Bardentreffen dreht sich alles rund um Bands aus der Region. Das Treffen findet vom 30. August bis 1. September statt, teilten die Organisatoren heute mit und stellten das Programm für das kostenlose Festival vor.

Nürnberger Rock-Urgestein Sonny Hennig gestorben
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Nürnberger Rockmusiker Sonny Hennig ist in der Nacht von Sonntag auf Montag im Alter von 73 Jahren gestorben. Der Komponist, Sänger, Autor und Moderator starb nach langer Krankheit.

Wie eine TV-Serie in Albumform: "Birthmark" von Hanne Hukkelberg
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Hanne Hukkelberg ist neben Björk und Robyn die derzeit spannendste skandinavische Künstlerin. Auf ihrem neuen Album "Birthmark" verbindet sie Pop-Melodien mit avantgardistischen Klängen – und singt von den großen Fragen des modernen Lebens.

Die "Toten Hosen" unterstützen den EV Füssen

    Ab der kommenden Saison wird auf den Trikots des EV Füssen das Logo und ein Songtitel der "Toten Hosen" zu sehen sein. Die Band ist seit Jahren mit dem ehemaligen Nationalverteidiger Uli Hiemer befreundet.

    "Sommerhausen Festival": erfolgreiche Premiere bei Nieselregen
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Im Winzer- und Künstlerdorf Sommerhausen (Lkr. Würzburg) ist das erste "Sommerhausen Festival" über die Bühne gegangen – genauer: über sechs Bühnen, die über den idyllischen Altort verteilt waren. Die 2.500 Karten waren schon im Vorfeld ausverkauft.

    Grossstadtgeflüster klingen, wie sich Berlin nachts um 5 anfühlt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Band aus der "Fickt-Euch-Allee" ist zurück: Und ja, auch auf dem neuen Album "Trips & Ticks" setzen Grossstadtgeflüster auf rotzige Texte wie in ihrem größten Hit. Wer das als pubertär abtut, verpasst cleveren, ziemlich politischen Elektropunk.

    Woodstock - eine Legende wird 50
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Love, Peace and Rock'n'Roll - drei Tage lang feierte fast eine halbe Million Menschen auf einem vom Regen aufgeweichten Feld nördlich von New York. 50 Jahre später sind viele erneut nach Bethel gepilgert. Woodstock prägt noch immer die Popkultur.

    50 Jahre Woodstock: Ausstellung in Nürnberger Egidienkirche
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Für ein paar Tage des Jahres 1969 wurde ein Bauernhof im Bundesstaat New York zum Mittelpunkt des kulturellen Universums. Menschen aus der ganzen Welt kamen angereist. In Nürnberg erinnert eine Ausstellung an drei Tage des Friedens und der Musik.