| BR24

 
 

Neueste Artikel

Rammstein sind die deutschen Rolling Stones – leider

Keine Experimente: Seit einem Vierteljahrhundert gibt es Rammstein – und auch auf Album Nr. 7 bleibt die Band beim etablierten Geschäftsmodell der leicht albernen Pseudo-Bedrohlichkeit. Hauptsache, Fans können bei der nächsten Pyro-Show mitgrölen.

Wie Holly Herndon mit "Proto" die Popmusik neu erfindet

Leicht verdaulich war die Musik von Holly Herndon noch nie. Aber das soll sie auch nicht sein. Wichtig ist das Neue, Ungewöhnliche, in diesem Fall: eine Künstliche Intelligenz, die bei den Aufnahmen für ihr drittes Album "Proto" eingesetzt wurde.

Volksmusikakademie in Freyung eröffnet

Am Samstag wurde die bundesweit einzigartige Volksmusikakademie in Freyung offiziell eröffnet. In der Akademie sollen in Zukunft Profis genauso wie Laien zusammenkommen und Volksmusik spielen und tanzen.

Messe High End für Musikliebhaber in München gestartet

Musik ist in den vergangenen Jahren überall abrufbar geworden. Wer will, kann per Kopfhörer jederzeit über das Handy seinen Lieblingssound hören. Fans des perfekten Sounds werden ab heute in München auf der Messe High End fündig.

Der Deutsche Pavillon wird zum "Ankersentrum"

Eine riesige Mauer, Musik aus aller Welt: Natascha Süder Happelmann hat ein "Ankersentrum" in den deutschen Pavillon auf der Kunstbiennale in Venedig gebaut. Ihr Eingriff steht in einer langen Tradition der Auseinandersetzung mit dem Nazi-Bau.

Er glaubt an Beethoven: Billy Joel wird 70

Der "Piano Man" wird 70: Billy Joel kann auf eine lange, bewegte Karriere zurückschauen. Inspiration fand und findet der Musiker mit familiären Wurzeln in Franken bei Beethoven und Chopin – der "altmodischen" klassischen Musik, wie er selbst sagt.

"M - eine Stadt sucht einen Mörder" an der Komischen Oper Berlin

Komponist Moritz Eggert wagt sich an eine Vertonung von Fritz Langs Film-Klassiker von 1931: Eine Jagd durch Berlin auf der Suche nach einem Kindermörder. Vor allem der Kinderchor hat viel zu tun. Nicht alle Zuschauer waren von der Musik begeistert.

Wie Heavy Metal uns helfen kann, mit dem Klimawandel umzugehen

Ausgerechnet Heavy Metal kann uns helfen, mit dem Klimawandel umzugehen – sagt Eden Kupermintz. Auf der heute beginnenden re:publica erzählt der Philosoph, was wir aus Metal Songs lernen können – auch über den Umgang mit dem Klimawandel hinaus.

Geschichte der Skandale: Warum Pop die Provokation braucht

Revolte, Mainstream und zurück: Pop will provozieren – und geliebt werden. Der Musikjournalist Michael Behrendt hat eine Geschichte der Pop-Aufreger der letzten 100 Jahre geschrieben. Und ordnet auch Rammsteins jüngsten Video-Eklat ein.

Deutscher Filmpreis für Musik in BR-Koproduktion "Wackersdorf"

Bei einer Gala im Berliner Palais am Funkturm ist zum 69. Mal der Deutsche Filmpreis verliehen worden. Gewinner ist unter anderem die Münchner "Hochzeitskapelle" für die Filmmusik in der BR-Koproduktion "Wackersdorf".