Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Deshalb schließt das Museum of Modern Art für vier Monate
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eines der berühmtesten Museen der Welt schließt für vier Monate: Das Museum of Modern Art in New York baut um. 3.700 Quadratmeter mehr Ausstellungsfläche wird es danach geben. Aber auch inhaltlich soll sich einiges ändern.

Wenn Uniformen ein zweites Leben bekommen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Birgit Strasser aus Deggendorf upcycelt, also macht aus alten Kleidungsstücke neue – und zwar aus ganz besonderen: aus den alten ausrangierten grünen Polizeiuniformen. Daraus entstehen beispielsweise umweltfreundliche Taschen.

Geflüchtete Designerin näht Taschen aus Schlauchbooten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Fariba Amini kam vor drei Jahren in einem Flüchtlingsboot nach Griechenland. Jetzt gestaltet die Afghanin Taschen und Schmuck aus alten Schlauchbooten und Rettungswesten.

New Yorker Metropolitan Museum präsentiert "Camp"-Mode
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Von allem zuviel, das ist "Camp": Ein greller, aufdringlicher, aggressiver Mode-Stil, der den großen Auftritt fördert. Die Eröffnung der Ausstellung "Camp: Notes on Fashion" im Metropolitan Museum New York geriet entsprechend farbenfroh.

Dänischer Milliardär verliert drei Kinder bei Bombenanschlägen

    Bei den Terroranschlägen in Sri Lanka hat der dänische Milliardär Anders Holch Povlsen drei seiner vier Kinder verloren. Povlsens Familie besuchte das Land auf einer Ferienreise. Povlsen ist unter anderem Anteilseigner des Mode-Versandhauses Zalando.

    Anprobe im Netz - Onlinehandel setzt auf virtuelle Umkleide
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Online-Modehändler haben ein Riesenproblem: die Kunden bestellen viel und schicken fast die Hälfte wieder zurück. Da fallen hohe Versandkosten an. Um diese zu senken, setzen Onlinehändler auf einen neuen Trend: die virtuelle Umkleidekabine.

    So wurde ein bayerischer Schüler zum erfolgreichen Model

      Mit 14 Jahren wird Daniel Olze auf der Straße von einem Model-Agenten angesprochen. Doch der Realschüler hat kein Interesse, verliert die Visitenkarte. Nur durch einen riesengroßen Zufall landet er schließlich doch noch auf dem Laufsteg.

      Polizei klärt Blitzeinbruch in Cham auf

        Im Herbst 2018 hatten Einbrecher mit einem Auto die Schaufensterscheibe eines Chamer Mode- und Schmuckgeschäfts zerstört und waren mit Schmuck im Wert von 8.000 Euro geflohen. Jetzt weiß die Polizei, wer die Täter sind.

        Warum die Ausstellung "Muslim Fashions" mit Stereotypen bricht
        • Artikel mit Bildergalerie
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Schon vor ihrer Eröffnung wurde die Ausstellung über muslimische Mode in Frankfurt zum Politikum. Koordinatorin Mahret Kupka erklärt, warum die Kritik daran zu kurz greift und muslimische Mode nicht automatisch Kopftuch bedeutet.

        Wie Christen auf YouTube über Exorzismus und Pornos denken
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die "Global Video Church" will mit ihren YouTube-Videos über Jesus und die Bibel die ganze Welt erreichen. Auf den ersten Blick wirkt der Auftritt jung, modern und frisch - aber die Kritik wächst.