| BR24

 
 

Neueste Artikel

St. Kilian Distillers aus Rüdenau mit erstem Single Malt Whisky

Die St. Kilian Distillers aus Rüdenau sind Deutschlands größte Whisky-Destillerie. Erstmals können die Schnapsbrenner einen Whisky präsentieren. Der erste Whisky aus Rüdenau wurde in insgesamt 760 Flaschen abgefüllt.

Bienenfreundliche Spritztechnik bei Raps: Blüten geschützt

In Heppdiel im Landkreis Miltenberg wird eine neue Spritztechnik für Raps erprobt. Zwei Landwirte haben ihr Spritzgerät modifiziert. Die Rapspflanzen werden so besprüht, dass die Blüten und damit Nektar und Pollen nichts abbekommen.

Tag des Baumes: Bayerns höchster Baum steht in Unterfranken

Zwischen Collenberg (Lkr. Miltenberg) und Dorfprozelten steht er: Der höchste Baum Bayerns. Die Douglasie ist 63,33 Meter hoch und gehört zu den Nadelholzbäumen. Aber wie lässt sich so ein Rekordbaum eigentlich messen?

Polizei erlegt in Erlenbach flüchtenden Stier

Polizeibeamte haben gestern in Erlenbach am Main im Landkreis Miltenberg einen Stier erlegt. Das Tier war einem Metzger am Schlachthof ausgebüxt.

Röllbach: Gedenken an Bombennacht vor 75 Jahren

Vor 75 Jahren haben Bomben der Alliierten große Teile der Gemeinde Röllbach (Lkr. Miltenberg) zerstört. Der Ort erinnert heute mit einer Ausstellung und einem Mahnläuten an den Luftangriff. Bis heute ist unklar, warum die Bomben abgeworfen wurden.

Traditionelles Ostergebäck aus Miltenberg

In der Miltenberger Bäckerei Hench wird ein alter Osterbrauch gepflegt: Bäckermeister Thomas Hench fertigt "Judas-Stricke". Das gedrehte Hefegebäck mit Schlaufe versinnbildlicht den Strick, mit dem sich Judas nach seinem Verrat erhängt haben soll.

Franziskaner wollen sich wohl vom Engelberg zurückziehen

Das Kloster Engelberg bei Großheubach im Landkreis Miltenberg könnte schon bald seine Pforten schließen. Die Franziskaner wollen sich wohl zeitnah aus dem Haus verabschieden. Das sagte Provinzialminister Pater Cornelius Bohl dem Bayerischen Rundfunk.

Polizei rettet Kalb in Sulzbach am Main

Die Polizei hat einen kuriosen Notruf aus Sulzbach am Main erhalten. Ein Kalb war von einem Tiertransporter gesprungen und stand mitten auf einer Brücke. Dabei sollte das Tier nicht zum Schlachthof, sondern zum Arzt gefahren werden.

Dekoramik: Klingenberger Traditionsunternehmen vor dem Aus?

Die Firma Dekoramik in Klingenberg am Main sucht nach möglichen Investoren. Das war aus Mitarbeiterkreisen bekannt geworden. Wie das Unternehmen bestätigt, werden alle Möglichkeiten geprüft, vom Verkauf bis zur Schließung wesentlicher Betriebsteile.

Waldstück bei Elsenfeld in Brand geraten

Aus bislang noch ungeklärter Ursache ist am Dienstagnachmittag ein größeres Waldstück bei Elsenfeld (Lkr. Miltenberg) in Brand geraten. Verletzt wurde niemand. Die Schadenshöhe ist noch nicht abschätzbar.