Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

#BayernReise in Schwaben: Die EU geht alle an
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor der Europawahl haben drei BR-Reporterinnen Kamera und Mikrofon eingepackt und sind fast 2.000 Kilometer durch Bayern gefahren. In Schwaben besuchten sie einen Landwirt und eine Firma für Sicherheitsglas - und stießen auf Gemeinsamkeiten.

Ruhmeshalle des Fußballs eröffnet, Grindel meidet Roten Teppich
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Eine solche Promi-Dichte hat der deutsche Fußball noch nicht erlebt. Bei der Eröffnung der Hall of Fame in Dortmund waren Legenden wie Uwe Seeler, Franz Beckenbauer, Günter Netzer und Lothar Matthäus vereint. Nur einer mied die Kameras und Mikrofone.

Verschwiegen - verdecktes Mikrofon in Googles Alarmanlage

    Es klingt nach einer wahr gewordenen Verschwörungstheorie: Google hat in einer Alarmanlage ein Mikrofon eingebaut von dem niemand etwas wusste. Der Konzern gibt sich zerknirscht.

    Giftiger Streit zwischen CNN und Trump

      Hat ein CNN-Reporter eine Praktikantin im Weißen Haus angefasst, als sie ihm das Mikrofon entziehen wollte? CNN hält das für eine Lüge, Trumps Sprecherin hält dagegen - nutzt sie dafür ein gefälschtes Video?

      Smart Speaker: Alexa und Co. können auch Radio
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Sie heißen Alexa oder Google Home und sind mit dem Internet verbunden. Diese Smart Speaker können über eingebaute Mikrofone per Sprache gesteuert werden. Und: Sie können Radio.

      Lewandowski beendet Wechselgerüchte: Stürmer bleibt bei Bayern

        Monatelang hat FC-Bayern-Stürmer Robert Lewandowski jedes Mikrofon gemieden. Aussagen zu seiner Zukunft? Fehlanzeige. In einem Interview brach er jetzt endlich sein Schweigen - und bekannte sich zum Klub, teilte aber auch gegen die Vereinsbosse aus.

        Spanien: "Lauschangriff" auf Fußball-Fans
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        Die spanische Fußball-Liga nutzt die Smartphones von Millionen Fans, um Pay-TV-Betrug aufzudecken. Die Liga-App greift Daten vom Mikrofon des Handys ab. Von Oliver Neuroth

        Der Spion im Kinderzimmer

          Kuscheltiere und Spielzeuge können zur Spionage missbraucht werden. Was es damit auf sich hat? Veronika Scheidl hat in Augsburg eine Ausstellung der Bundesnetzagentur besucht, die scheinbar harmlose, aber in Wirklichkeit gefährliche Produkte zeigt.

          Bloß keine Mikrofone: "Zwei alte Mimen" beschimpfen das Theater
          • Artikel mit Bildergalerie

          Sie sind beide weit über 70 und haben mit dem zeitgenössischen Theater ein Problem: Zwei alte Schauspieler wettern gegen ignorante Regisseure und selbstherrliche Intendanten. Eine Satire - oder doch ein Wutanfall? Nachtkritik von Peter Jungblut.