| BR24

 
 

Neueste Artikel

Erlanger Medizinstudenten fordern faires Praktisches Jahr

In Erlangen haben 100 Medizinstudenten für ein faires Praktisches Jahr demonstriert. Unter anderem geht es um eine angemessene Vergütung. Teilweise verdienen angehende Ärzte während des Praktischen Jahrs gar nichts und müssen nebenher jobben.

Superkeime: Antibiotika-Reserven gehen aus

2015 starben in Europa 33.000 Menschen an einer Infektion mit multiresistenten Keimen. Immer öfter sind auch die sogenannten Reserveantibiotika machtlos gegen Erreger. Verlieren wir damit die schärfste Waffe im Kampf gegen die Superkeime?

Drei Monate Hepatitis-Skandal: Die Opfer leiden

Vor drei Monaten wurde bekannt, das in der Donau-Ries-Klinik Donauwörth Patienten mit Hepatitis C infiziert wurden. Die Infektionsquelle konnte bis jetzt noch nicht hunderprozentig ausgemacht werden, auch wenn vieles auf einen Arzt hindeutet.

Grippe in Bayern: Deutlich weniger Kranke als im Vorjahr

Die Grippesaison im Freistaat ist in vollem Gange – bisher sind aber viel weniger Menschen krank als noch vor einem Jahr. Offensichtlich haben sich mehr Menschen gegen Grippe impfen lassen. Aktuell ist der Impfstoff in einigen Regionen Bayerns knapp.

Ochsenfurt: Herzkissen für Brustkrebspatientinnen

Einmal im Monat treffen sich im Pfarrheim St. Thekla in Ochsenfurt um die zehn Herzkissen-Näherinnen. Diese Kissen bekommen Frauen, die eine schwere Operation an der Brust hinter sich haben und an den Achseln wund sind. Die Nachfrage ist riesig.

Grippeimpfstoff nicht mehr lieferbar - Restbestände vorhanden

Ärzte und Apotheken haben in vielen Regionen keinen Grippe-Impfstoff mehr. Für Risikopatienten würden manchmal Restbestände zurückgehalten werden, so der unterfränkische Apothekerverband.

Versorgungszentrum in Kreuzwertheim startet

Heute legt das voll gemeinnützige Medizinische Versorgungszentrum "Alte Grafschaft" im umgebauten ehemaligen Gasthof Stern in Kreuzwertheim los. Damit wird die wohnortnahe medizinische Versorgung von rund 6.200 Menschen sichergestellt.

Zahl der Organspenden in Bayern gesunken

Die Zahl der Organspender in Bayern ist 2018 gesunken. Wie Gesundheitsministerin Melanie Huml (CSU) mitteilte, gab es im Freistaat 128 postmortale Organspenden, 15 weniger als noch 2017.

Mikrobe des Jahres - Magnetospirillum wegweisend für die Medizin

Magnetospirillum ist ein magnetisches Bakterium, das Forscher für die Medizin nutzen wollen - zum Beispiel als Kontrastmittel oder in der Tumorbehandlung. Grund genug für den Titel "Mikrobe des Jahres 2019".

Millionenschaden nach Brand bei Premium Aerotec in Augsburg

Der Brand in einer Werkshalle der Augsburger Airbus-Tochter Premium Aerotec hat laut Unternehmen einen Sachschaden im zweistelligen Millionenbereich verursacht. Mehrere Feuerwehrleute sind nach den Löscharbeiten medizinisch untersucht worden.