Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Starwood Hotels: Hacker stehlen eine halbe Milliarde Kundendaten
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bei einem Hackerangriff auf die Hotelkette Marriott sind die Daten von mehreren hundert Millionen Hotelgästen gestohlen worden. Vom Angriff betroffen sind die Starwood-Marken. Dazu zählen Westin, Sheraton, Le Méridien, St. Regis und W Hotels.

Schlagzeilen: Das ist passiert

    Deutscher Professor in Paris getötet +++ Hollande will Ausnahmezustand verlängern +++ Kein Zuwachs für Pegida +++ EM 2016 in Frankreich soll stattfinden +++ Mafia-Boss in München gefasst +++ Mega-Fusion in Hotelbranche geplant

    Marriot will Konkurrenten Starwood schlucken

      Der US-Hotel-Konzern Marriott will Mitbewerber Starwood Hotels übernehmen. Es könnte die weltgrößte Hotelkette entstehen. Der gebotene Preis liegt bei umgerechnet 11 Milliarden Euro. Die Verwaltungsräte der Unternehmen haben der Fusion zugestimmt.

      Topthema: Bundesbank erwartet weiterhin moderates Wachstum
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      weitere Themen: Reisekonzerne erlauben Stornierung von Paris-Reisen und sagen Flüge nach Scharm el Scheich ab + Hotel-Megafusion: Marriott will Konkurrenten Starwood schlucken + Inflationsrate in der Eurozone steigt. Moderation: Ralf Schmidberger