Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mahnfeuer gegen Wölfe im Landkreis Bad Kissingen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Es ist eine europaweite Aktion – und der Bauernverband im Landkreis Bad Kissingen ruft auf, sich daran zu beteiligen. Gegen die Ausbreitung von Wölfen sollen am Freitagabend Mahnfeuer lodern.

Bei Rosenheim: Hunderte demonstrieren gegen Brennernordzulauf
  • Artikel mit Video-Inhalten

Mehrere hundert Menschen haben auf den Feldern von Pang vor den Toren Rosenheims gegen den möglichen Bau des Brennernordzulaufs demonstriert. Das angekündigte Mahnfeuer wurde wegen Sicherheitsbedenken abgesagt.

Touristenattraktion Neuschwanstein: Chinesen auf Platz eins
  • Artikel mit Video-Inhalten

Weitere Themen: Experten diskutieren in Würzburg über den Klimawandels und die Landwirtschaft +++ British American Tobacco-Mitarbeiter bangen um ihre Jobs +++ Mahnfeuer gegen niedrige Milchpreise +++ Flüchtlingsintegration beschäftigt den Städtetag

Milchbauern protestieren mit Mahnfeuern gegen Preisdumping
  • Artikel mit Video-Inhalten

Weitere Themen: Experten diskutieren in Würzburg über Klimawandel und Landwirtschaft +++ British American Tobacco-Mitarbeiter bangen um ihre Jobs +++ Städtetag diskutiert über Flüchtlingsintegration +++ Betriebsversammlung im Siemens-Werk Nürnberg

Klimawandel und Landwirtschaft - Kongress in Würzburg
  • Artikel mit Video-Inhalten

Weitere Themen: British American Tobacco-Mitarbeiter bangen um ihre Jobs +++ Mahnfeuer gegen niedrige Milchpreise +++ Städtetag diskutiert über die Integration von Flüchtlingen +++ Betriebsversammlung im Siemens-Werk Nürnberg

Ein brennendes Zeichen des Protests

    Der Bundesverband Deutscher Milchviehhalter entzündet heute Abend im Oberallgäu ein "Mahnfeuer" um "existenzvernichtende Situation" der Milchbauern hinzuweisen und ein Zeichen Richtung Politik zu setzen.

    Flammender Protest

      Gegner der B15-neu entzünden wieder etliche Mahnfeuer in unterschiedlichen Landkreisen. Denn bald geht es in Berlin um den neuen Bundesverkehrswegeplan und somit auch um die Frage, wie es mit dem umstrittenen bayerischen Verkehrsgroßprojekt weitergehen soll.

      Mit Mahnfeuern gegen Straßenausbau

        Im Streit um die autobahnähnliche B15neu verschärfen die Kritiker des Projekts den Druck. Bereits zum dritten Mal ruft die Gemeinschaft der B15neu-Gegner zu einer Mahnfeueraktion auf. Am kommenden Samstag sollen die Feuer brennen.