Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Weitere mutmaßliche Geldautomatensprenger gefasst
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Sieben Monate ist die spektakuläre Aktion der Polizei gegen mutmaßliche Geldautomatensprenger in Germering im Landkreis Fürstenfeldbruck her. Jetzt wurden in den Niederlanden vier weitere Tatverdächtige gefasst.

Mann schlägt auf Frau ein – Passanten schauen nur zu
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Ein Mann hat in Unterpfaffenhofen eine Frau attackiert und schwer misshandelt. Drumherum standen etliche Passanten, doch niemand kam der 25-Jährigen zu Hilfe. Und selbst auf ihre Bitte hin stellte sich keiner der Beobachter als Zeuge zur Verfügung.

Warnung vor Überschwemmungen in drei Landkreisen

    Für die Landkreise Traunstein, Fürstenfeldbruck und Miesbach warnt der Hochwassernachrichtendienst Bayern vor Ausuferungen und Überschwemmungen. Dort sei durch den neuen Regen mit steigenden Pegelständen zu rechnen.

    Mehrere Brände in Oberbayern: Ein Toter und sieben Verletzte
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Bei drei Bränden sind gestern in Oberbayern ein Mensch getötet und sieben weitere verletzt worden. Die Brände ereigneten sich im Landkreis Landsberg am Lech, in Fürstenfeldbruck und in einem Waisenhaus in München.

    Statt Auto: Berufsschüler soll zwei Stunden länger Zug fahren
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein Berufsschüler hat nach Auffassung des Verwaltungsgerichtes in München keinen Anspruch auf Erstattung von Fahrtkosten, wenn er mit dem Auto statt dem Zug zur Schule fährt - auch wenn er mit dem Auto fast zwei Stunden pro Tag gespart hätte.

    Prozessbeginn um gewaltsamen Tod in Gröbenzell

      Vor einem Jahr ist in einem Einfamilienhaus in Gröbenzell die Leiche einer Frau gefunden worden. Nun beginnt am Landgericht München der Prozess gegen einen 28-Jährigen, der für ihren gewaltsamen Tod verantwortlich sein soll.

      Mit Tempo 160 unterwegs: Zug kollidiert mit Einkaufswagen

        Mit hohem Tempo ist am Montag ein Regionalexpress mit einem Einkaufswagen zusammengestoßen, den Unbekannte ins Gleisbett gestellt hatten. Die rund 400 Fahrgäste im Zug wurden einem Medienbericht zufolge nicht verletzt. Die Bundespolizei ermittelt.

        Wohnungsbrand in Puchheim: Keine Hinweise auf technischen Defekt

          Die Ursache für den Wohnungsbrand, bei dem am Silvestertag in Puchheim ein fünfjähriges Mädchen starb, ist weiter ungeklärt. Nach wie vor deutet laut Polizei nichts auf einen technischen Defekt hin. Es gebe aber auch keine Hinweise auf Brandstiftung.

          Obduktion: Mädchen in Puchheim starb an Rauchgasvergiftung
          • Artikel mit Audio-Inhalten

          Das fünfjährige Mädchen, das an Silvester bei einem Hochhaus-Brand in Puchheim ums Leben kam, ist durch eine Rauchgasvergiftung und an seinen Brandverletzungen gestorben. Das hat die Obduktion ergeben. Das Kind hatte sich in einem Schrank versteckt.

          Mädchen stirbt bei Feuer in Hochhaus – Suche nach Brandursache

            Nach dem Brand in einem Hochhaus in Puchheim bei München ist die Brandursache immer noch unklar. Bei dem Feuer, zu dem es an Silvester gekommen war, wurde ein fünfjähriges Mädchen getötet.