Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Prozessbeginn: Versuchter Mord in Landshuter Disko
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Wegen versuchten Mordes muss sich ein 36-jähriger Mann aus Frontenhausen ab heute vor dem Landgericht Landshut verantworten. Er hatte in der Landshuter Diskothek "Pulverfass" ein Opfer brutal attackiert. Zur Tatzeit hatte er 2,25 Promille.

Versuchter Mord durch Unterlassen: Altenpfleger verurteilt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Im Fall eines versuchten Mordes sind drei Altenpfleger vom Landgericht Landshut zu Haft- und Bewährungsstrafen verurteilt worden. Eine der drei hatte einem Patienten ein falsches Medikament gegeben, der Fehler wurde anschließend vertuscht.

Kokainschmuggel in Bananenkisten: Prozess vorerst unterbrochen

    185 Kilogramm Kokain sollen drei Männer in Bananenkisten von Ecuador nach Deutschland geschmuggelt haben - der Prozess gegen sie am Landgericht München I wurde direkt zu Beginn unterbrochen. Am Montag wird er planmäßig weitergehen.

    Altenpfleger vor Gericht: Staatsanwaltschaft fordert Haftstrafen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Im Prozess um drei Altenpfleger, die sich wegen Mordes durch Unterlassen vor Gericht verantworten müssen, bleibt die Staatsanwaltschaft dabei: Sie fordert vor dem Landshuter Landgericht Haftstrafen zwischen 2,5 und 3,5 Jahren.

    Mordprozess gegen Altenpfleger in Landshut: Urteil erwartet
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Die Staatsanwaltschaft Landshut wirft drei Altenpflegern Mord durch Unterlassen vor. Im Prozess am Landgericht wird heute das Urteil erwartet. Die Angeklagten sollen Medikamente bei Patienten vertauscht und den Fehler vertuscht haben.

    Prozess gegen Altenpfleger: Drei Pfleger schweigen vor Gericht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Vor dem Landgericht Landshut müssen sich ab heute drei Altenpfleger verantworten. Der Vorwurf: Mord durch Unterlassen. Zum Prozessauftakt schwiegen alle drei. Es existiert jedoch ein Brief, in dem zwei der Angeklagten die Tat einräumen.

    Prozess gegen Altenpfleger: Mord durch Unterlassen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Drei Altenpfleger aus Niederbayern stehen ab heute vor dem Landgericht Landshut. Sie sollen einem schwerkranken Patienten aus Versehen die falschen Medikamente gegeben, keinen Arzt verständigt und ihn damit umgebracht haben.

    1.700 Kilo Kokain geschmuggelt? Bande schweigt vor Gericht
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Fünf Männer aus Albanien sollen mindestens 1,7 Tonnen Kokain in Bananenkisten nach Deutschland geschmuggelt haben - der Wert der Drogen: 400 Millionen Euro. Beim heutigen Prozessauftakt vor dem Landgericht Landshut schwiegen die Angeklagten.

    1,7 Tonnen Kokain in Bananenkisten: Prozessauftakt in Landshut
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Weil sie mindestens 1,7 Tonnen Kokain in Bananenkisten nach Deutschland geschmuggelt haben sollen, wird fünf Männern aus Albanien in Landshut der Prozess gemacht. Wert des Drogenfundes: 400 Millionen Euro.

    Brandstifterin von Tann bekommt zwei Jahre auf Bewährung

      Das Landgericht Landshut hat eine 62-jährige Frau aus dem Landkreis Rottal-Inn wegen Brandstiftung zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt. Zu Prozessbeginn hatte sie gestanden, im Herbst letzten Jahres ihren Vierseithof in Tann angezündet zu haben.