| BR24

 
 

Neueste Artikel

Europaweite Demonstrationen gegen Urheberrechtsreform

Europaweit gehen heute Menschen gegen die geplante Urheberrechtsreform der EU auf die Straße. Verlage und Kunstschaffende begrüßen die Reform. Die deutsche Politik plant zugleich einen Alleingang bei den umstrittenen Uploadfiltern.

"Große Ostbayerische Kunstausstellung" eröffnet in Regensburg

In Regensburg eröffnet die "Große Ostbayerische Kunstausstellung". Diese Präsentation will das breite Spektrum des Kunstschaffens der Region abbilden und einen Überblick über die aktuellen lokalen Kunsttendenzen geben.

Bistum Würzburg: Aschermittwoch der Künstler

Im Kiliansdom in Würzburg ist die Fastenzeit eingeläutet worden. Wie seine Vorgänger hat erstmals auch Bischof Franz Jung zum "Aschermittwoch der Künstler" eingeladen. Etwa 200 Kunstschaffende waren erschienen.

Bayerische Kunstschaffende setzen Zeichen gegen Rechts

Zahlreiche bayerische Kunst- und Kultureinrichtungen haben sich mit einer gemeinsamen Erklärung der bundesweiten Initiative "Die Vielen" angeschlossen. Man wolle sich für Vielfalt und gegen rechte Hetze engagieren. Im Mai sollen Demos stattfinden.

Kultureinrichtungen setzen Zeichen gegen rechte Hetze

Bayerische Kunst- und Kultureinrichtungen wollen sich mit einer gemeinsamen Erklärung der bundesweiten Initiative "Die Vielen" gegen rechte Hetze anschließen. Die Erklärung soll am 1. Februar in Nürnberg vorgestellt werden.

Festwochen-Kunstausstellung in Kempten

Es ist ein kultureller Höhepunkt: Bei der Festwoche-Kunstausstellung präsentieren Kunstschaffende aus dem gesamten Allgäu bis Mitte September ihre Werke in der Kemptener Residenz.

Festwochen-Kunstausstellung in Kempten

Alle Jahre wieder ist die Festwoche-Kunstausstellung ein kultureller Höhepunkt: Bis Mitte September präsentieren Kunstschaffende aus dem gesamten Allgäu ihre Werke in der Kemptener Residenz.

Ab heute Geretsrieder Kulturtage: "Kopf über Stöckelschuh"

„Kopf über Stöckelschuh“ ist das Motto der Geretsrieder Kulturtage 2015. Das Motto steht für den unverhohlenen Versuch von Kultur- und Kunstschaffenden weiblichen Geschlechts, die Bühnen der Stadt zu erobern. Elmar Voltz.