BR24 Logo
BR24 Logo
Suche

Neuste Artikel

Kritik schwäbischer Museen: "2G plus bedeutet Quasi-Lockdown"

    Angeführt von einem Augsburger fordern die bayerischen Museen von der Staatsregierung ein Ende der 2G plus-Regel. Sie bedeute für die Einrichtungen einen "Quasi-Lockdown" und für Besucher eine große Hemmschwelle. Dabei gebe es einen Bildungsauftrag.

    2G-Regel im bayerischen Einzelhandel gekippt

      Zuerst musste die 2G-Regel im bayerischen Einzelhandel gelockert werden, jetzt fällt sie ganz weg: Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof hat die Zugangsbeschränkung vorläufig gekippt. Laut Staatsregierung wird 2G im Handel nun komplett ausgesetzt.

      Knapp die Hälfte aller bayerischen Bahnhöfe barrierefrei

        Die Nutzung der Bahn in Bayern ist laut Verkehrsministerium wieder etwas barrierefreier geworden. Von den insgesamt 1.066 Bahnhöfen und Haltepunkten seien nun 492 komplett barrierefrei ausgebaut, das komme 79 Prozent der Fahrgäste zugute.

        Neue Servicestelle im Bau- und Verkehrsministerium

          Wer Fragen zu den Bereichen Bauen, Wohnen und Verkehr hat, kann sich künftig telefonisch oder per Mail an eine neue zentrale Kontaktstelle des bayerischen Bauministeriums wenden. Am Montag wurde der Bürger-Service in Augsburg in Betrieb genommen.

          BR24live: Omikron - Hotspot-Regeln in Bayern auf dem Prüfstand

          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wieder steht der bayerische Ministerrat im Zeichen der Corona-Politik. Angesichts steigender Inzidenzen will die Staatsregierung die bisherige Hotspot-Regelung an Omikron anpassen. Die Pressekonferenz sehen Sie ab 12 Uhr hier im Livestream.

          CSU-Fraktionschef fordert mehr Tempo bei Hightech-Agenda

            Vor Beginn der virtuellen Klausur der CSU-Fraktion fordert der Vorsitzende Thomas Kreuzer von der Staatsregierung mehr Tempo und eine bessere Kommunikation bei der Hightech-Offensive. Pandemiebedingt wurde die Klausur verkürzt.

            Guter Vorsatz für 2022? Freie Wähler setzen auf Harmonie

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Wegen Corona-Fällen mussten die Freien Wähler im Landtag diese Woche ihre Winterklausur absagen. Die gute Laune lassen sie sich davon scheinbar nicht vermiesen. Ins neue Jahr starten sie selbstbewusst. Eine Analyse.

            Bayerischer Musikrat dringt auf Corona-Lockerungen

            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Mehr Zuschauer, klare Regeln, Bildungsteilhabe für ungeimpfte Jugendliche: Der Bayerische Musikrat hat sich mit einem Forderungskatalog an die Staatsregierung gewandt. Ministerpräsident Söder macht etwas Hoffnung - am Montag könnte es konkret werden.

            Kaum Korruptionskontrollen: SPD und Grüne attackieren CSU

            • Artikel mit Video-Inhalten

            Die vom BR berichteten Defizite bei der Korruptionsbekämpfung in der Staatsregierung waren Thema am Rande einer Sitzung des Untersuchungsausschusses "Maske". Grüne und SPD zeigen sich empört. Die CSU will mögliche Strukturveränderungen prüfen.

            Neue Regeln beschlossen: Wer in Bayern als geboostert gilt

              Ob fürs Fitnessstudio, für den Kino- oder Theaterbesuch: Eine Auffrischungsimpfung befreit bei 2G plus meist von der Testpflicht. Die bayerische Staatsregierung hat eine Vereinfachung der Regeln beschlossen. Das betrifft zum Teil auch Genesene.