Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

FDP stellt Ümit Sormaz als OB-Kandidaten für Nürnberg vor
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Nürnberger FDP tritt mit Ümit Sormaz als OB-Kandidat bei der Kommunalwahl im kommenden Jahr an. Er ist nun mit den übrigen Listen-Kandidaten vorgestellt worden.

#Faktenfuchs: Was verdienen Bürgermeister in Bayern?

    2020 stehen in Bayern Kommunalwahlen an. Viele Bürgermeister wollen nicht mehr antreten. Denn der Job bedeutet viel Arbeit, Häme, Anfeindungen – und oft nur wenig Geld. Doch stimmt das?

    Geiselhöring: Straubinger Landrat besteht auf Schadensersatz

      Im Zuge der mutmaßlichen Wahlfälschungsaffäre von Geiselhöring will der Landkreis Straubing-Bogen weiterhin Schadensersatz für die Kosten der Wahlwiederholung. Es geht um eine Summe von 114.000 Euro, um die derzeit vor Gericht gestritten wird.

      Coburgs OB Norbert Tessmer tritt nicht mehr zur Wahl an
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Coburger Oberbürgermeister Norbert Tessmer (SPD) tritt bei den Kommunalwahlen 2020 nicht mehr an. Das teilte er heute bei einer Presskonferenz im Coburger Rathaus mit.

      Was macht eigentlich ein Landrat?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      71 Landräte gibt es in Bayern. Zu Gesicht bekommt man sie meist, wenn eine Schule eröffnet oder ein Straßenausbaueinweihbandl zerschnitten wird. Was Landräte sonst so machen und wie es mit Landrätinnen ausschaut, sehen sie hier.

      Das kleine Rathaus-Einmaleins
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Ehrenamt oder Hauptberuf? Bürgermeister ist ein Vollzeit-Job: So fordernd, dass ihn auch in Bayern immer weniger Rathauschefs "nebenbei" machen wollen.

      Landkreis Main-Spessart: Pamela Nembach will Landrätin werden
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der SPD Kreisverband Main-Spessart schickt Pamela Nembach als Landratskandidatin ins Rennen. Die 43-jährige Lehrerin unterrichtet am Gymnasium Marktheidenfeld. Am 15. März sind in Bayern Kommunalwahlen.

      Stressjob: Viele Bürgermeister in Bayern wollen nicht mehr
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Zur Kommunalwahl 2020 wollen viele der amtierenden Bürgermeister nicht mehr antreten. Viele nennen Altersgründe – aber auch Frust spielt eine Rolle. Denn Kommunalpolitiker haben immer häufiger mit persönlichen Anfeindungen zu kämpfen.

      Bürgermeister im Ehrenamt: "So eine Art Hetzjagd"
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nächstes Jahr im März ist Kommunalwahl in Bayern. Einige Kommunen stehen vor einem Problem: Viele ehrenamtliche Bürgermeister wollen nicht erneut antreten, denn die Belastung ist hoch und die Arbeit oft frustrierend. Ein Beispiel aus Nordschwaben.

      Oppositionelle Proteste in Moskau: Eskalation mit Ansage
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Zahl der Festgenommenen steigt beständig, Wohnungen und Büros werden durchsucht: Beim Protest gegen den Ausschluss unabhängiger Kandidaten von der Moskauer Kommunalwahl greift die Polizei hart durch.