Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Ihre Vorschläge und Tipps für mehr Klimaschutz

    Gemüse aus dem Garten, ein persönliches Tempolimit im Auto, Einkauf mit dem Lastenrad, eine Warmwasser-Solaranlage auf dem Hausdach, "Ferien dahoam": BR24-Leser haben uns eine Fülle von Ideen für Klimaschutz im Alltag geschickt.

    Würzburger Forscher rechnet mit "Barcelona-Klima" im Maintal
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Ein paar Hitzetage machen noch keinen Klimawandel, sagt Heiko Paeth von der Uni Würzburg. Aber die Statistiken des Klimaforschers zeigen: Hitzesommer häufen sich, gerade in Unterfranken. Für das Maintal sagt Paeth ein "Barcelona-Klima" voraus.

    #fragBR24💡Umweltbewusste Umweltsünder?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Eine Studie zeigt: Besonders umweltbewusste Menschen verursachen überdurchschnittlich viel CO2. Warum ist das so?

    Possoch klärt: Tipps fürs Klima beim Strom

      Klimaschutz kann so einfach sein - und außerdem noch den eigenen Geldbeutel schonen. Wenn alle Menschen zum Beispiel ihren Wasserkocher richtig nutzen würden, könne man ein Drittel der Straßenbeleuchtung Europas mit der gesparten Energie betreiben.

      Possoch klärt: Tipps fürs Klima in der Küche

        Klimaschutz fängt bei jedem selbst an. Das heißt nicht: nur vegan, nicht mehr fliegen und Zero Waste. Tatsächlich kann jeder in der Küche drei einfache Dinge fürs Klima tun, ohne wirklich was tun zu müssen - und dabei noch Geld sparen. Possoch klärt!

        Possoch klärt: Tipps fürs Klima im Haushalt

          Klimaschutz ist kompliziert und Sache der Politik? Das muss nicht sein. Tatsächlich kann jeder im Haushalt was fürs Klima tun, ohne sein Leben komplett umzukrempeln - außerdem lässt sich dabei noch Geld sparen. Richtig Händewaschen zum Beispiel.

          Rekordmenge an Schadholz in Bayerns Wäldern

            Der Borkenkäfer und der trockene Sommer haben Bayerns Wäldern im vergangenen Jahr stark zugesetzt. Laut Landesanstalt für Wald und Forstwirtschaft ist die Rekordmenge von 4,5 Millionen Festmetern Schadholz entstanden. Das drückt die Holzpreise.

            Söder fordert Kohleausstieg bereits bis 2030

              CSU-Chef Markus Söder fordert einen schnelleren Ausstieg aus der Kohle vor dem Jahr 2038. Anders seien die deutschen Klimaziele realistisch nicht zu erreichen. Das sagte der bayerische Ministerpräsident dem "Münchner Merkur".

              Börse: Das Klima und die Notenbanken
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Heute finden wieder Demonstrationen von Fridays for Future statt, gegen den Klimawandel, für Klimaschutz. Das Klima wird auch immer mehr Thema in der Finanzbranche und bei den Notenbanken.

              Wie KI unsere Gesellschaft, Wirtschaft und Politik verändert

                Deutschland ist bei Künstlicher Intelligenz (KI) nicht gut aufgestellt, so die Kanzlerin. Wenn KI hilft, das Klima zu retten, ist sie willkommen, sagt Grünen-Chef Habeck. Die Wissenschaft ist schon weiter.