Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Wechsel-Poker: Bayern-Boss Rummenigge sieht Sané am Zug

    Seit Wochen wird über einen möglichen Wechsel von Leroy Sané zum FC Bayern München spekuliert. Der Spieler von Manchester City hat sich bislang nicht dazu geäußert. FC-Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge fordert eine Entscheidung des Nationalspielers.

    Gündogan rechnet nicht mit Sané-Wechsel zum FC Bayern

      Fußball-Nationalspieler Ilkay Gündogan rechnet nicht mit einem Wechsel seines Vereinskollegen Leroy Sané von Manchester City zum FC Bayern München. Das sagte er im Trainingslager in Aachen. Sané selbst sagte nichts dazu.

      FC-Bayern-Boss Rummenigge: Noch kein Gebot für Sané

        Der FC Bayern und Leroy Sané - diese Konstellation ist reizvoll. Doch Bayern-Boss Karl-Heinz Rummenigge bestreitet eine angebliche Offerte für den Nationalspieler.

        Bestätigt: James verlässt den FC Bayern

          Der FC Bayern München lässt seinen Star James Rodriguez ziehen. Die Kaufoption über 42 Millionen Euro werde nicht gezogen, erklärte Bayerns Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge.

          Kovac nach Double-Gewinn gefeiert, aber kein Treueschwur
          • Artikel mit Video-Inhalten

          FC Bayern-Trainer Niko Kovac hat mit dem FC Bayern sein erstes Jahr in München mit dem Double gekrönt. Damit hat er jetzt in die Herzen der Fans erobert. Und auch die Verantwortlichen loben ihn, der Treueschwur bleibt aber erneut aus.

          FC Bayern: Kovac geht von Weiterbeschäftigung aus
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Meister-Trainer Niko Kovac geht fest davon aus, auch in der kommenden Saison Coach des FC Bayern München zu sein. Er habe Informationen "aus erster Hand", sagte er nach der Partie im Stadion.

          Don Kovac, Infant von Bayern - ein Drama in fünf Akten
          • Artikel mit Video-Inhalten

          Wie einst Don Karlos in Friedrich Schillers Drama ist auch Bayern-Trainer Niko Kovac den Unwägbarkeiten am spanischen Hof (=FC Bayern) ausgesetzt. Kovac' Aus sei noch nicht besiegelt, melden die Bayern. Doch ob er eine Zukunft hat, bleibt offen.

          Rummenigge und Salihamidzic erneut ohne Treueschwur für Kovac

            Bayern Münchens Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge und Sportdirektor Hasan Salihamidzic haben nach der vertagten Meisterschaftsentscheidung ein Treuebekenntnis für Trainer Niko Kovac erneut vermieden. Auch die Schulnote für das Team ist noch offen.

            Rummenigges Trainer-Gedanken: "Kein Problem" mit Kovac
            • Artikel mit Audio-Inhalten

            Keine Dissonanzen mit Trainer Niko Kovac, Xabi Alonso aktuell noch kein Kandidat für den FC Bayern München - Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge äußerte sich in einem Interview zu seinen Gedankenspielen rund um den Trainerstuhl beim Rekordmeister.

            FC Bayern bei der Champions-League-Reform zwischen den Fronten

              Zwischen Europas Top-Clubs und ihren eigenen Profi-Ligen tobt ein Machtkampf um die Zukunft der Champions League. Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge steht mit dem FC Bayern München dabei zwischen den Fronten.