| BR24

 
 

Neueste Artikel

Deshalb rappen die Fantastischen Vier auf Deutsch

Der Kulturpreis Deutsche Sprache geht in diesem Jahr an die Fantastischen Vier – verdient! Schließlich rappten sie zu Zeiten, als HipHop noch eine vorwiegend englischsprachige Angelegenheit war, auf Deutsch. Warum, erzählt Michi Beck im Interview.

Jacob-Grimm-Preis für Norbert Lammert und BR-Magazin

Der frühere Bundestagspräsident Lammert erhält in Kassel den Jacob-Grimm-Preis für Deutsche Sprache. Der Preis für Institutionen geht an das Sprachmagazin "Sozusagen!" des Bayerischen Rundfunks.

Lammert erhält den "Kulturpreis Deutsche Sprache"

Für seine Verdienste um die deutsche Sprache wird der 68-jährige Norbert Lammert mit dem Jacob-Grimm-Preis Deutsche Sprache ausgezeichnet. Der BR erhält für seine wöchentliche Radio-Sendung "Sozusagen!" den Institutionenpreis Deutsche Sprache 2017.

Ehrung für in Äthiopien geborenen Schriftsteller

Als erster Deutscher afrikanischer Abstammung hat der Schriftsteller Prinz Asfa-Wossen Asserate den Jacob-Grimm-Preis erhalten. "Ich bin glücklich, weil die Brüder Grimm diejenigen waren, die mir das Deutsche schmackhaft gemacht haben", sagte er.

Die Hand für eine feinfühlig mitreißende Sprache

In Kassel wird der Jacob-Grimm-Preis für Deutsche Sprache verliehen. Der Preisträger 2015 wird für sein besonderes Gefühl im Umgang mit der Sprache geehrt. Der in Frankfurt lebende Prinz Asfa-Wossen Asserate kann besonders mit Worten jonglieren.