Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Pflege, Teilhabe, Klima - Landtagsfraktionen gehen in Klausur
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Zwei Wochen vor der ersten Landtagssitzung nach der Sommerpause beginnen die Fraktionen ihre Klausurtagungen. Um das aktuelle Dauerthema Klimaschutz kommen sie dabei nicht herum - aber die Abgeordneten wollen auch eigene Schwerpunkte setzen.

Inklusion: Schwimm-Staffeln holen Weltrekord nach Altdorf
  • Artikel mit Video-Inhalten

In Altdorf ist heute ein neuer Weltrekord gelungen: Erstmals sind hundert Menschen mit und ohne Handicap je hundert Meter geschwommen. Ziel der Teilnehmer und Teilnehmerinnen war es, ein Zeichen für mehr Inklusion im Sport zu setzen.

Grundsteinlegung für Regensburgs erstes Inklusionshotel

    Grundsteinlegung für Regensburgs erstes Inklusionshotel "Includio": Regensburg-Besucher mit Handicap sollen hier in Zukunft komfortabel und barrierefrei übernachten können. Bis Ende 2020 soll das Hotel fertiggestellt werden.

    Streit um Förderschüler: SPD will mehr Schulpsychologen
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Laut der SPD im Landtag gebe es in Bayern immer mehr Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf. Das Kultusministerium dementiert. Es gebe zwar mehr Schüler mit Beeinträchtigungen, aber der Anstieg sei geringer als von den Sozialdemokraten genannt.

    Stolperfalle ade: Barrierearm über Nürnbergs Kopfsteinpflaster

      Vor dem Nürnberger Rathaus ist der erste Rollator-Streifen verlegt worden. Der etwa zwei Meter breite Streifen ist mit flachen Steinen und ohne große Fugen gepflastert.

      Inklusive Wohnformen: Versprochenes Geld bleibt aus
      • Artikel mit Audio-Inhalten
      • Artikel mit Video-Inhalten

      In Schönbrunn gibt es eine Einrichtung für Menschen mit Behinderung, die sich in ein inklusives Wohngebiet verwandeln will. Allerdings fehlen Investitionen, denn das millionenschwere Investitionsprogramm der Staatsregierung bleibt größtenteils aus.

      Barrierefreiheit: Wie rollstuhlgerecht sind Bayerns Altstädte?
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Für viele touristische Orte ist Barrierefreiheit immer noch ein Fremdwort. Auch im schwäbischen Nördlingen stoßen gehbehinderte Menschen oftmals auf Hürden im Alltag. Besonders Rollstuhlfahrer. Einer hat für uns einen Selbstversuch gemacht.

      Großes Inklusionsfest bei der SpVgg Unterhaching
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Die SpVgg Unterhaching hat mit dem bayerischen Fußballverband, dem Verein "Team Bananenflanke" und Special Olympics Bayern ein Inklusionsfest veranstaltet. Neben der ersten Mannschaft engagierten sich bekannte Gesichter des bayerischen Sports.

      "Schwer-in-Ordnung-Ausweis" statt Schwerbehindertenausweis?

        Weil sie nicht mehr als "schwerbehindert" bezeichnet werden wollte, bastelte sich eine junge Frau kurzerhand einen "Schwer-in-Ordnung-Ausweis". Die Hüllen gibt es schon in mehreren Bundesländern. Aber Bayern will mehr. Von Agnes Popp

        Erster inklusiver Fußballclub München
        • Artikel mit Audio-Inhalten

        In Ettal wird heute der erste inklusive Fußballclub Münchens gegründet. Er soll Menschen mit Handicap die Teilnahme am Spielbetrieb des Deutschen Fußballbundes in unteren Ligen ermöglichen.