Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Masern: Kommt die Impfpflicht?
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Masern gehören zu den Infektionskrankheiten, die besonders ansteckend sind. Viele Kleinkinder in Deutschland sind jedoch nicht geimpft. Bundesgesundheitsminister Spahn will deshalb eine Impfpflicht einführen – der Deutsche Ethikrat ist dagegen.

Vier Tuberkulose-Erkrankte und mehr als 100 Infizierte an Schule
  • Artikel mit Audio-Inhalten

An einer Schule in Bad Schönborn in Baden-Württemberg sind vier Schüler an Tuberkulose erkrankt - über 100 sind infiziert. TBC ist in Deutschland fast in Vergessenheit geraten, weltweit allerdings ist die Erkrankung eine "globale Katastrophe".

Japans Regierung muss wegen Leprakolonien Entschädigung zahlen

    Japan hielt noch Jahrzehnte nachdem Behandlungsmethoden für Lepra gefunden wurden, an der fragwürdigen Praxis fest, Erkrankte in Leprakolonien zu isolieren. Die Angehörigen zogen vor Gericht - und bekamen recht.

    Hepatitis A bis E: Wie kommt es zu einer Leberentzündung?
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Hepatitis ist eine der verbreitetsten Infektionskrankheiten der Welt. Dabei kommt es zu einer Leberentzündung, die durch verschiedene Viren - A bis E - hervorgerufen wird. Alles über Ansteckung, Symptome, Behandlung und Vorbeugung.

    Masern auf dem Vormarsch: Ansteckungen in Europa verdreifacht
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Laut WHO haben sich 2018 in Europa so viele Menschen an Masern angesteckt wie seit zehn Jahren nicht mehr. Die Zahl stieg innerhalb eines Jahres auf das Dreifache. Ein Grund sei die wachsende Zahl der Impfgegner.

    Mwanza: Würzburg hilft beim Kampf gegen Victoriasee-Egel

      Im Victoriasee leben Egel, die die Infektionskrankheit Schistosomiasis, eine Wurmerkrankung, übertragen. Würzburgs Partnerstadt Mwanza liegt an dem See. Ein Partnerschaftsprojekt soll nun die Egel ausrotten und damit die Schistosomiasis bekämpfen.

      Impfkampagne mit neuem Impfstoff gegen Malaria läuft
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Der weltweit erste Impfstoff gegen Malaria - von Fachleuten schon jetzt als Meilenstein gefeiert - wird seit 23. April 2019 in einer ersten großen Impfkampagne in Malawi eingesetzt. Doch der vielversprechende Impfstoff hat auch Grenzen.

      Zahl der Masern-Fälle weltweit um 300 Prozent gestiegen
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Die Masern breiten sich in diesem Jahr nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation weltweit stark aus. Von Januar bis Mitte April 2019 seien nach vorläufigen Daten 112.000 Fälle der schweren Infektionskrankheit in 170 Ländern erfasst worden.

      Wie Robert Koch die Medizin revolutionierte
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Sein ganzes Leben lang war er auf der Jagd nach Krankheitserregern, konnte die Ursache für Tuberkulose, Milzbrand und Cholera finden und so Millionen Menschenleben retten. Robert Koch, der vor 175 Jahren geboren wurde, hatte aber auch Misserfolge.

      Staupevirus bei Füchsen im Landkreis Ansbach nachgewiesen

        Bei zwei in Lichtenau im Landkreis Ansbach tot aufgefundenen Füchsen ist das Staupevirus nachgewiesen worden. Für den Menschen ist die Infektionskrankheit ungefährlich. Hundehalter sollten allerdings auf ihre Tiere achtgeben.