Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Oberleitungsschaden - Bahn sperrt Strecke Augsburg-Donauwörth

    Für Reperaturen an der Oberleitung sperrt die Bahn die Strecke Augsburg-Donauwörth. Am Morgen war ein ICE Richtung Treuchtlingen liegen geblieben und wurde evakuiert.

    Ehemaliger Ice-Tigers-Torhüter Svoboda tot aufgefunden

      Der ehemalige Torhüter der Nürnberg Ice Tigers Adam Svoboda ist in seiner Heimat Tschechien tot aufgefunden worden. Der ehemalige tschechische Nationalspieler hatte bei den Franken in insgesamt 60 Partien auf dem Eis gestanden.

      Zugstrecke zwischen Nürnberg und Ingolstadt zeitweise gesperrt

        Wieder ein Vorfall auf der Zugstrecke zwischen Ingolstadt und Nürnberg: Bei Kinding blieb ein ICE wegen eines Defekts liegen. Es kam zu erheblichen Behinderungen. Bereits am Karsamstag war die Strecke nach einem Unfall stundenlang lahmgelegt.

        DEL: Bisheriger Assistent Tuomie wird Headcoach in Augsburg

          Die Augsburger Panther aus der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben den Nachfolger für Trainer Mike Stewart in den eigenen Reihen gefunden. Der bisherige Assistent Tray Tuomie übernimmt den Cheftrainerposten.

          Eishockey: Umbruch in Nürnberg - Jiranek weg, Kleinendorst kommt

            Die Nürnberg Ice Tigers und ihr Sportdirektor Martin Jiranek gehen künftig getrennte Wege. Wie der Klub bekannt gab, werde der auslaufende Vertrag des Deutsch-Kanadiers, der als Klub-Urgestein gilt, nicht verlängert. Dafür ist ein neuer Trainer da.

            Bahnstrecke Nürnberg-München stundenlang lahmgelegt

              Nach einer stundenlangen Sperrung ist die hoch frequentierte Bahnstrecke zwischen Nürnberg und Ingolstadt am späten Samstagnachmittag wieder freigegeben worden. Der Grund für die Sperrung war nach Angaben der Deutschen Bahn ein Polizeieinsatz.

              Prozess um Schwarzfahr-Aktivist in München wird neu aufgerollt
              • Artikel mit Audio-Inhalten

              Der Prozess um einen Schwarzfahr-Aktivisten muss neu verhandelt werden. Der Gilchinger war ICE gefahren - statt eines Tickets hatte der bekennende Schwarzfahrer ein Schild dabei: "Ich fahre schwarz". Hat er sich die Fahrt "erschlichen"?

              Steuersenkung: Scheuer will Bahntickets billiger machen
              • Artikel mit Video-Inhalten

              Bahnfahren könnte bald preiswerter werden - zumindest im Fernverkehr. Minister Scheuer will laut Medienberichten die Mehrwertsteuer auf Tickets senken. Damit käme er einem Vorschlag nach, den schon die Grünen formuliert hatten.

              Ladenburg: Schüsse auf fahrenden Zug

                In der Nähe von Ladenburg wurde ein ICE auf der Fahrt von Berlin nach Saarbrücken von Unbekannten mit einer Luftdruckwaffe beschossen. Es gab mehrere Schäden am Zug - die Passagiere befanden sich aber zu keiner Zeit in Gefahr.

                ICE 1536 durch Gegenstände beschädigt – Reisende nicht gefährdet

                  Ein ICE der Deutschen Bahn ist am Donnerstagabend durch unbekannte Gegenstände beschädigt worden. Reisende wurden nicht verletzt. Der ICE wurde sichergestellt. 150 Personen konnten ihre Fahrt mit Regelverbindungen fortsetzen.