| BR24

 
 

Neueste Artikel

Techniker startet in Bayern elektronische Gesundheitsakte

Weil sich die elektronische Gesundheitskarte immer wieder verzögert, entwickeln inzwischen verschiedene Krankenkassen eigene Lösungen. Heute startet die größte bundesweite Kasse, die Techniker, in Ingolstadt ein Pilotprojekt.

Unternehmen drücken sich um Betriebsrenten

Wie die gesetzliche Rente soll auch die Betriebsrente regelmäßig erhöht werden. Allerdings können Unternehmen darüber selber entscheiden - abhängig von der wirtschaftlichen Situation. Die Konzernbosse sparen sich das gerne.

Killer's Security: Digitale Zombies

Achim Killers Online-Nachrichten: IBM kauft Redhat, eine Gesundheitsapp hat kranke Probleme und das Internet der Dinge bringt Zombies hervor.

IBM will Red Hat übernehmen

In der IT-Welt bahnt sich eine größere Übernahme an. Der IT-Dino IBM möchte die Linux-Firma Red Hat kaufen.

Börse: Wall Street schließt im Minus

Die US-Notenbank Fed hat das Protokoll zur Sitzung veröffentlicht, was zum Spekulieren über den Zeitpunkt des nächsten Zinsschritts führt. Die Quartalsbilanzen von US-Firmen besserten die Stimmung der Anleger nicht wesentlich.

IT-Megatrend: Quantencomputer gefährden Kryptographie

Von Quantencomputern wird eine extrem hohe Leistung erwartet. Der IBM-Forschungschef hat prognostiziert, dass erste kommerziell nutzbare Systeme bereits in fünf Jahren erhältlich sein könnten. Das hat Begeisterung und Entsetzen ausgelöst.

B5 Börse: Nikkei im Plus

An den Aktienmärkten in Asien kommen positive Äußerungen von US-Fed-Chef Powell zum Wirtschaftswachstum gut an. Außerdem warten die Anleger auf das Beige Book der Fed und auf weitere Quartalsbilanzen. Von Yvonne Unger

Digitaler Assistent CIMON fliegt mit Alexander Gerst zur ISS

Nicht nur Alexander Gerst fliegt heute ins All – mit dabei ist auch der kleine Assistent CIMON, ausgestattet mit künstlicher Intelligenz. Die Forscher erhoffen sich von ihm Erkenntnisse für die Digitalisierung auf der Erde. Von Stephan Lina

Killer's Security: Quantencomputer bedroht E-Mail-Sicherheit

Bereits in fünf Jahren könnten Quantencomputer gegenwärtige Kryptographie-Verfahren knacken. Das behauptet IBMs Forschungschef Arvind Krishna. Wenn das stimmt, wäre das der IT-Sicherheits-GAU. Von Achim Killer

Techniker Krankenkasse stellt Gesundheitsakte vor

Die elektronische Gesundheitskarte kommt nicht voran – mehr als zwei Milliarden Euro sind bislang in ihre Entwicklung geflossen. Große Krankenkassen schaffen jetzt mit eigenen Projekten Fakten. Von Nikolaus Nützel