Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Landwirtschaftliche Schäden durch Stromtrassen - Was ist dran?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Strom von der Küste auch in Bayern – damit das möglich wird, sollen Erdkabel durch den Freistaat verlegt werden. Das sorgt bei vielen Bürgern, aber auch bei Hubert Aiwanger für Unmut. Er vermutet Ernteverluste durch die Erdkabel. Ein #Faktenfuchs.

Freie Wähler betonen eigenes Profil beim Klimaschutz
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bei ihrer Herbstklausur hat die Landtagsfraktion der Freien Wähler über Probleme des ländlichen Raums und internationale Fragen beraten. Der Klimaschutz stand eigentlich gar nicht auf der Tagesordnung, wurde aber um so lebhafter diskutiert.

Aiwanger und der Tourismus in Garmisch-Partenkirchen
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Landtagsfraktion der Freien Wähler ist auf Herbstklausur in Garmisch-Partenkirchen. Ein großes Thema: die Entwicklung des ländlichen Raums. Dabei ging es auch um den Tourismusboom rund um die Zugspitze - und wie damit umgegangen werden kann.

Klimaschutz: Wie die Freien Wähler sich von der CSU abgrenzen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Bei ihrer Herbstklausur grenzen sich die Freien Wähler vom Klimakonzept des Koalitionspartners ab. Die CSU habe sich vor einem Jahr rechts außen positioniert und befinde sich inzwischen im links-grünen Lager, kritisiert Fraktionschef Streibl.

Streit um die Stromtrassen: Wie schafft Bayern die Energiewende?
  • Artikel mit Video-Inhalten

Stromtrassen wollen viele Menschen in der Oberpfalz auf keinen Fall haben. Sie teilten in der BR-Sendung "jetzt red i" ihre Kritik lautstark mit. Wirtschaftsminister Aiwanger machte ihnen Hoffnung, dass der Südostlink noch verhindert werden könne.

Aiwanger zu Südostlink: Kann nicht alles auf den Kopf stellen
  • Artikel mit Video-Inhalten

Zankapfel Südostlink: Wirtschaftsminister Aiwanger sagte in der BR-Sendung "jetzt red i", er verstehe die Ängste der Menschen. Am Ende aber treffe der Bund die Entscheidung. FDP-Politiker Hagen hingegen sieht keine Alternative zur Trasse.

Herbstklausur: Freie Wähler kritisieren CSU-Klimakonzept
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Die Landtagsfraktion der Freien Wähler ist in Garmisch-Partenkirchen zu ihrer Herbstklausur zusammengekommen. Gleich zum Auftakt kritisierte der Fraktionsvorsitzende Florian Streibl das Klimakonzept des Koalitionspartners CSU.

Freie Wähler wollen 300 neue Windräder in Bayern
  • Artikel mit Audio-Inhalten
  • Artikel mit Video-Inhalten

Der Vorstand der Freien Wähler in Bayern diskutiert noch bis Samstag in Lauf an der Pegnitz eine Neuausrichtung der Partei. Auf der Tagesordnung steht auch die Förderung der Windkraft. Doch den Ausbau verhindert seit 2014 die 10H-Regel.

Freie Wähler machen sich Gedanken um Neuausrichtung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die Spitze der Freien Wähler will sich auf einer Klausur in Lauf an der Pegnitz über eine Neuausrichtung der Partei Gedanken machen. Im Mittelpunkt steht die Frage, ob die gesetzten aktuellen Themen auch wirklich alle Bürger im Freistaat ansprechen.

Nürnberg wird Bayerns Zentrum für die Wasserstoff-Forschung
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Auf dem Energie-Campus in Nürnberg wird das neue Wasserstoff-Zentrum Bayern entstehen. Zur Gründung kommen heute Ministerpräsident Markus Söder (CSU) und Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger (Freie Wähler) in die Nürnberger Einrichtung.