Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Warum es beim Bayerischen Buchpreis um "sechs Richtige" ging
  • Artikel mit Video-Inhalten

Vor Publikum diskutiert die dreiköpfige Jury solange, bis die Preisträger feststehen: Bei dieser Auszeichnung gibt es garantiert keine Absprachen. Gewonnen haben Sachbuch-Autor Wolfram Eilenburger und Lucy Fricke mit dem Roman "Töchter".

Das sind die Gewinner des Bayerischen Buchpreises
  • Artikel mit Video-Inhalten

Es wurde hart gestritten in der Münchner Allerheiligen-Hofkirche: Schließlich bekam Lucy Fricke den Bayerischen Buchpreis für ihren Roman "Töchter". Wolfram Eilenberger holte ihn in der Kategorie Sachbuch für "Zeit der Zauberer".

Zu Besuch in Bayerns größter Tiefkühltruhe
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Ein guter Ort an einem heißen Tag: Der Lebensmittel-Logistiker Troiber in Hofkirchen im Kreis Passau betreibt das vielleicht größte Tiefkühlhaus Bayerns. Von hier werden Restaurants und Lebensmittelhändler im ganzen Freistaat beliefert.

Freibad-Zuschuss: Petition aus Hofkirchen zurückgewiesen

    Im August hatte sich die Gemeinde Hofkirchen (Lkr. Passau) mit einer Petition an den Bayerischen Landtag gewandt. Es ging um die Förderung kommunaler Schwimmbäder. Heute ist die Petition im Ausschuss erwartungsgemäß abgelehnt worden.

    Bayerischer Buchpreis für Andreas Reckwitz und Franzobel

      Nach einer öffentlichen Jury-Debatte in der Allerheiligen Hofkirche München ist heute Abend der Bayerische Buchpreis vergeben worden. In der Kategorie Sachbuch wurde Andreas Reckwitz ausgezeichnet, in der Belletristik Franzobel. Von Iris Buchheim

      Wohnhausbrand in Hofkirchen
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Der Brand wurde am Morgen zufällig entdeckt. Nach ersten Schätzungen der Polizei ist ein Schaden von etwa 100.000 Euro entstanden. Ein Feuerwehrmann zog sich bei den Löscharbeiten eine leichte Rauchgasvergiftung zu.

      Brand in Hofkirchen: Feuerwehrmann verletzt und hoher Schaden

        Bei einem Wohnhausbrand in Hofkirchen (Lkr. Passau) ist ein Feuerwehrmann bei den Löscharbeiten verletzt worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 100.000 Euro.

        In Hofkirchen brennt ein Dachstuhl

          Feuerwehreinsatz im Kreis Passau: In Hofkirchen brennt der Dachstuhl eines Wohnhauses. Die Anwohner sind aufgefordert, Fenster und Türen geschlossen zu halten. Personen seien aber laut Polizei nicht in Gefahr.

          Gaudiwurm und Schäfflerball

            Tausende Zuschauer werden heute zum Gaudiwurm in Ruhstorf an der Rott erwartet und zum Umzug in Hofkirchen. Der Tanz der "Faßlbinder und Holzschafflmacher" in Vilshofen ist nur alle fünf Jahre zu bestaunen.