Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Mission Wiederaufstieg: Slomka übernimmt bei Hannover 96
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Bundesligaabsteiger Hannover 96 hat seine Trainersuche beendet und geht mit Mirko Slomka in die kommende Saison. Ex-Spieler Jan Schlaudraff wird für die Mission-Wiederaufstieg zum Sportdirektor befördert.

Bundesliga-Absteiger 1. FC Nürnberg verpflichtet Oliver Sorg

    Bundesligaabsteiger 1. Fc Nürnberg rüstet sich für die kommende Saison in der 2. Bundesliga: Nach Felix Lohkemper verpflichtete der Club Oliver Sorg von Hannover 96. Der 28-Jährige kommt ablösefrei für drei Jahre.

    Abstieg des 1. FC Nürnberg aus der Bundesliga besiegelt
    • Artikel mit Audio-Inhalten
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Nach nur einem Jahr in der Bundesliga ist der 1. FC Nürnberg wieder abgestiegen - zum insgesamt neunten Mal. Der Club verlor gegen Borussia Mönchengladbach. Auch Hannover 96 muss den Gang in die Zweitklassigkeit antreten.

    FC Bayern auf dem Weg zur nächsten Meisterschaft
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Der FC Bayern hat den nächsten Schritt zur Meisterschaft gemacht: Der Rekordmeister besiegte Hannover 96 mit 3:1 und baute den Vorsprung auf Verfolger Borussia Dortmund auf vier Punkte aus. Der BVB kam bei Werder Bremen nicht über ein 2:2 hinaus.

    FC Bayern: Schneller und aggressiver gegen Schlusslicht Hannover
    • Artikel mit Video-Inhalten

    Zuletzt nur ein Remis beim 1. FC Nürnberg: Bayern-Trainer Niko Kovac sagt vor dem Spiel gegen Hannover 96, was sein Team besser machen muss. Das Verhältnis des Trainers zu Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge sei "okay". Sein Ziel: das Double.

    Hannover 96 trennt sich von Manager Heldt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Hannover 96 taumelt am Tabellenende Richtung 2. Bundesliga. Erstes prominentes Opfer der schweren sportlichen Krise ist Manager Horst Heldt. Der abstiegsbedrohte Klub trennte sich mit sofortiger Wirkung von dem 49-jährigen Ex-Nationalspieler.

    FC Augsburg schlägt den Abstiegskonkurrenten Hannover mit 3:1
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    Der FC Augsburg gewann am 26. Spieltag der Fußball-Bundesliga gegen Hannover 96 mit 3:1 (0:1). Dabei konnten die Gastgeber einen Rückstand mit viel Einsatz zu einem verdienten Erfolg ummünzen.

    FC Augsburg: Keine "gmahde Wiesn" gegen Hannover

      Ein Sieg gegen Dortmund, ein Unentschieden gegen Leipzig: Der FC Augsburg ist im Aufwind. Gegen Hannover 96 will die Mannschaft den Vorsprung auf einen Abstiegsplatz weiter ausbauen.

      FCN in der Krise: Aufsichtsrat vertagt Personalentscheidung
      • Artikel mit Video-Inhalten

      21 Spiele, zwölf Punkte, 18. Platz – selbst hartgesottenen Fans macht es der 1. FCN gerade nicht leicht. Trainer und Sportvorstand sind dennoch weiter im Amt. Der FCN-Aufsichtsrat hat keine Entscheidung über personelle Konsequenzen gefällt – noch.

      Nürnberg nach 0:2 in Hannover wieder Schlusslicht
      • Artikel mit Audio-Inhalten

      Nach einer Roten Karte hatte der 1. FC Nürnberg in Unterzahl eigentlich gut mitgespielt. Sekunden vor dem Halbzeitpfiff leitete der Abstiegskonkurrent Hannover aber die Niederlage für den Club ein. Nach dem 0:2 ist der 1. FCN Tabellenschlusslicht.