Zurück zur Startseite
Suche
Zurück zur Startseite
Suche

Suche | BR24

Artikelsuche

Suchergebnisse

Neuste Artikel

Schüler radeln mit 350 Kilo Kaffee von Hamburg nach Haßfurt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

15 Schüler und zwei Lehrer der Waldorfschule bringen unter dem Motto "Cafeohne2fel" auf Lastenfahrrädern insgesamt 350 Kilogramm fair gehandelten Kaffee nach Haßfurt.

Bürgermeister von Haßfurt spricht über Morddrohungen
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Günther Werner, der Bürgermeister von Haßfurt, hat eine Morddrohung per Post erhalten. Auch an Haßfurter Stadträte wurden Drohungen verschickt. Werner und seine Stadträte lassen sich aber nicht einschüchtern, wie er dem BR sagte.

Haßfurt für Modellprojekt "Smart Cities" ausgewählt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Haßfurt soll "Smart City" werden. Die Kreisstadt wurde beim Wettbewerb des Bundesministeriums des Innern, Bau und Heimat für das Modellprojekt ausgewählt. Dabei geht es um digitale Strategien für das Stadtleben der Zukunft.

Fridays for Future in Unterfranken: Jugendlichen Stimme geben
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Europawahl ist Klimawahl – unter diesem Motto sind allein in Würzburg mehr als tausend Menschen auf die Straße gegangen, um auf den Klimawandel aufmerksam zu machen. Demos gab es auch in Aschaffenburg, Schweinfurt, Bad Neustadt, Haßfurt und Volkach.

Unterfränkische Konfitüre auf dem spanischen Markt
  • Artikel mit Audio-Inhalten

Die "Maintal-Konfitüren GmbH" aus Haßfurt ist mittlerweile mit Hotels auf den Balearen und den Kanaren gut im Geschäft. Möglich wurde dies durch ein Förderprogramm der Europäischen Union.

Haßfurt: Acht Autos bei Chaosfahrt beschädigt

    In Haßfurt (Lkr. Haßberge) verursachte ein 88-Jähriger am vergangenen Samstag acht Unfälle. Nur mit großer Mühe konnte die Polizei die Chaosfahrt stoppen. Der Schaden beläuft sich auf 22.000 Euro. Dabei wurde glücklicherweise niemand verletzt.

    Kamera in Damenumkleide von Großbetrieb entdeckt
    • Artikel mit Audio-Inhalten

    In Eltmann (Lkr. Haßberge) wurde eine Kamera in der Damenumkleide eines Großbetriebes entdeckt. Noch ist unklar, ob damit tatsächlich intime Aufnahmen gemacht wurden. Die Polizei hat die Ermittlung aufgenommen.

    Erhöhte Waldbrandgefahr: Luftbeobachtung in Unterfranken

      Die Regierung von Unterfranken reagiert auf die geringen Niederschläge und die anhaltende Trockenheit: Wegen der Gefahr von Waldbränden sind von Karfreitag bis Ostermontag Luftbeobachter über Unterfranken unterwegs.

      Ostergarten: Die biblische Geschichte hautnah miterleben
      • Artikel mit Video-Inhalten

      Im Haßfurter Bibelturm (Lkr. Haßberge) erleben Besucher die Passionsgeschichte auf eine ganz besondere Art. Sie erwartet in jedem Stockwerk eine andere Szene aus der biblischen Geschichte um Jesus Christus.

      Urteil nach tödlichem Hubschrauberunfall jetzt rechtskräftig

        Nach dem tödlichen Hubschrauberunfall am Flugplatz Haßfurt ist das Urteil gegen den Piloten rechtskräftig. Gegen den 42-Jährigen war vor zwei Wochen eine Geldstrafe wegen fahrlässiger Tötung erlassen worden.